Weihnachten

Die Gottesdienste sind im Internet abrufbar

Wer für die Weihnachtstage nach Ort und Zeit von Gottesdiensten, Christmetten, Messfeiern, Krippenspielen und Andachten sucht, erhält unter www.weihnachtsgottesdienste.de Auskunft.

Wann und wo Weihnachtsgottesdienste sind, lässt sich im Internet abrufen. Wann und wo Weihnachtsgottesdienste sind, lässt sich im Internet abrufen.

Katholische Pfarrgemeinden und evangelische Kirchengemeinden aus dem gesamten Bundesgebiet haben ihre Angebote in der Datenbank eingetragen. Nun können User die Angaben abrufen.

Die Internetseite enthält Gottesdienstorte und –zeiten von Heiligabend bis zum 6. Januar. Durch die Eingabe einer Postleitzahl oder eines Ortsnamens lassen sich die Gottesdienste leicht finden.

Im vergangenen Jahr waren nach Angaben der EKD mehr als 45.000 Gottesdienste zu den Weihnachtstagen abrufbar.

 

 

 

ekir.de / neu / 15.12.2009

Hinweis: Dies ist ein archivierter Beitrag vom Montag, 14. Dezember 2009. Die letzte Aktualierung erfolgte am Dienstag, 22. Dezember 2009. Grundsätzlich verändern wir Achivbeiträge nicht, ggf. sind einzelne Informationen und Links veraltet.

 



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.