Fernsehen

Im Finale für den "NRW Champion"

Heute läuft das Finale der WDR-Quizsendung "NRW Champion". Der eine der beiden Finalisten: Ulrich T. Christenn, evangelischer Theologe und Pfarrer zur Anstellung im Kirchenkreis Leverkusen. Der zweite Finalist: Küchenmeister und Hotelier Ernst Scherrer.

Finalist bei "NRW Champion": Ulrich T. Christenn. Finalist bei "NRW Champion": Ulrich T. Christenn.

Damit hat der 30-jährige Christenn alle Chancen, in die Fußstapfen von Schwester Johanna zu treten, die "NRW Champion 2003" wurde. Viele knifflige Fragen rund um Themen in Nordrhein-Westfalen stehen aber vor dem Gewinn des Spiels. Der WDR überträgt das Finale heute Abend von 21 bis 21.45 Uhr.

"Geholfen hat mir, dass ich viel Zeitung lese", erklärt Ulrich Christenn, wie er so gut über die Runden kam - sprich so viel über NRW weiß. Außerdem wirkten die Familienausflüge in der Kinderzeit nach, erzählte er im EKiR.de-Interview.

 

 

 

neu; Foto: WDR /

Hinweis: Dies ist ein archivierter Beitrag vom Freitag, 17. Dezember 2004. Die letzte Aktualierung erfolgte am Freitag, 17. Dezember 2004. Grundsätzlich verändern wir Achivbeiträge nicht, ggf. sind einzelne Informationen und Links veraltet.

 



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.