Landessynode 2009

Wahlen: Abteilungen I, III und V sowie nebenamtliche Kirchenleitungsmitglieder

Alle vier Jahre wird die 16-köpfige Kirchenleitung zur Hälfte neu gewählt. Insbesondere stehen drei hauptamtliche Kirchenleitungsmitglieder zur (Wieder-) Wahl an. Offen ist, wer die Nachfolge von Oberkirchenrat Wilfried Neusel antritt.

Zur Wiederwahl stehen Oberkirchenrat Jürgen Dembek (Abteilung I) und Vizepräsident Christian Drägert (Abteilung V). Da Neusel nicht wieder kandidiert, ist eine Nachfolgerin oder ein Nachfolger für die Leitung der Abteilung III (Ökumene) zu wählen.

Unter den nebenamtlichen Kirchenleitungsmitgliedern kandidieren erneut: Superintendent Pfarrer Rolf Breitbarth (Wülfrath), Pfarrerin Andrea Aufderheide (Urbach), Diplom-Übersetzerin Ingrid Schaefer (Köln) und Dozentin Dr. Monika Lengelsen (Düsseldorf). Zu besetzen ist schließlich die Position des verstorbenen Oberstudienrats a.D. Dr. Hans Horn.

Zu bestimmen hat die Landessynode 2009 zahlreiche weitere Positionen, darunter die Mitglieder der Ständigen Synodalausschüsse und die Abgeordneten zur EKD-Synode.

 

 

 

ekir.de/neu /

Hinweis: Dies ist ein archivierter Beitrag vom Mittwoch, 7. Januar 2009. Die letzte Aktualierung erfolgte am Mittwoch, 7. Januar 2009. Grundsätzlich verändern wir Achivbeiträge nicht, ggf. sind einzelne Informationen und Links veraltet.

 



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.