Beschlüsse Landessynode 2004

Bundesgrenzschutzseelsorge und Friedensethik

An dieser Stelle dokumentieren wir die Beschlüsse der Landessynode. Hinweis: Rechtlich verbindlich ist nur die im Protokoll autorisierte Version der Beschlüsse.

Kirchengesetz zur Änderung der Grundordnung der Evangelischen Kirche in Deutschland - Seelsorge im Bundesgrenzschutz

 

 Beschluss: 

Dem von der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland beschlossenen Kirchengesetz zur Änderung der Grundordnung der Evangelischen Kirche in Deutschland (Artikel 18; Evangelische Seelsorge im Bundesgrenzschutz) vom 6. November 2003 wird zugestimmt.

(Mit Mehrheit/1 Enthaltung)

 

 

 

 

 

Antrag der Kreissynode Duisburg-Süd betr. Erarbeitung einer neuen Denkschrift zu den veränderten friedensethischen Herausforderungen durch die EKD und Erarbeitung einer „Argumentationshilfe für Friedenswillige“ durch die Kirchenleitung

 Beschluss: 

 

Die Synode bittet die Kirchenleitung, die Erarbeitung einer „Argumentationshilfe zur Friedensarbeit“ in Auftrag zu geben. Diese Arbeitshilfe für die Gemeinden soll die wesentlichen Fragen der friedensethischen Diskussion darstellen, das Verständnis für gerechten Frieden fördern und dafür methodische und didaktische Hilfestellung geben.

(Mit Mehrheit/5 Enthaltungen)

 

 

 Beschluss: 

 

Die Landessynode beauftragt die Kirchenleitung, sich dafür einzusetzen, dass die EKD – so wie auf der EKD-Synode im Jahre 2002 beschlossen – eine neue Denkschrift zu den veränderten friedensethischen Herausforderungen erarbeitet. Die Schrift „Schritte auf dem Weg des Friedens“ (1994) reagierte auf die Beendigung des Ost-West-Konfliktes und die Zwischenbilanz „Friedensethik in der Bewährung“ (2001) auf regionale Konflikte wie z.B. auf dem Balkan. Beide Schriften verfolgten den diakonischen Zweck der Politikberatung. Angesichts von weltpolitisch komplexeren politischen Sachfragen und drängenden Glaubensfragen ist es aber jetzt nötig, das Verständnis des „gerechten Friedens“ als ökumenisch konsensorientiertes Leitbild systematisch auszuarbeiten.

(Mit Mehrheit/3 Enthaltungen)

 

 

Hinweis: Dies ist ein archivierter Beitrag vom Mittwoch, 14. Januar 2004. Die letzte Aktualierung erfolgte am Mittwoch, 14. Januar 2004. Grundsätzlich verändern wir Achivbeiträge nicht, ggf. sind einzelne Informationen und Links veraltet.

 



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.