Bild Dossiermarke
Weitere Infos
Landessynode 2007

Audio: Klaus Eberl - Bildung muss Kluft zwischen Arm und Reich überwinden

Heute wählte die rheinische Landessynode den Jülicher Superintendenten Klaus Eberl zum neuen Leiter der Abteilung IV "Erziehung und Bildung" im Landeskirchenamt.

Bildungsarbeit muss sich - so Eberl - daran messen lassen, dass die Kluft zwischen Arm und Reich kleiner wird.

Ein ekir.de-Interview von Christa A. Thiel.

Hinweis: Dies ist ein archivierter Beitrag vom . Die letzte Aktualierung erfolgte am . Grundsätzlich verändern wir Achivbeiträge nicht, ggf. sind einzelne Informationen und Links veraltet.



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.