EKiR von A-Z
EKiR von A-Z Themen, Arbeitsfelder, kirchliche Einrichtungen von A-Z mehr

Biblischer Adventskalender 'Komm mit uns nach Betlehem' von Marijke ten Cate, erschienen bei der Deutschen Bbelgesellschaft. Biblischer Adventskalender "Komm mit uns nach Betlehem" von Marijke ten Cate, erschienen bei der Deutschen Bbelgesellschaft.

1. Dezember

Adventskalender

Vom 1. Dezember bis zum Heiligen Abend kann die Zeit für Kinder lang werden. Was liegt da näher, als ungeduldigen Kindern die Vorfreude auf das Weihnachtsfest mit einem Kalender zu versüßen – einem, der für jeden Tag ein Türchen hat.

Die Kinder lernen nicht nur, geduldig zu warten, sondern üben auch spielerisch, die Tage bis Weihnachten zu zählen. Das klingt typisch protestantisch, mag manch einer denken – und in der Tat: Protestanten erfanden den Adventskalender im 19. Jahrhundert. Eltern stellten die Kalender zunächst selbst her, indem sie zum Beispiel 24 Lebkuchen auf Pappe nähten. Gedruckte Adventskalender kamen Anfang des 20. Jahrhunderts auf, sie verbreiteten sich rasch. Heute ist die Vielfalt der Kalender kaum noch zu überblicken. Wem eine gerechte Entlohnung geleisteter Arbeit am Herzen liegt, dem bietet ein bio-fairer Adventskalender eine gute Alternative.

 

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

ekir.de / Foto: bibelonline.de / 01.12.2015



© 2016, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung