Pressearchiv
  • Pressearchiv 2017
    mehr
  • Pressearchiv 2016
    mehr
  • Pressearchiv 2015
    mehr
  • Pressearchiv 2014
    mehr
  • Pressearchiv 2013
    mehr
  • Pressearchiv 2012
    mehr
  • Pressearchiv 2011
    mehr
  • Pressearchiv 2010
    mehr
  • Pressearchiv 2009
    mehr
  • Pressearchiv 2008
    mehr
  • Pressearchiv 2007
    mehr
  • Pressearchiv 2006
    mehr
  • Pressearchiv 2005
    mehr
  • Pressearchiv 2004
    mehr
  • Pressearchiv 2003
    mehr
  • Pressearchiv 2002
    mehr
  • Pressearchiv 2001
    mehr
  • Pressearchiv 2000
    mehr

Pressekontakt

Pressestelle
Hans-Böckler-Straße 7
40476 Düsseldorf
Tel.: 0211 - 4562-373
Fax: 0211 - 4562-490
Mail pressestelle@ekir.de

> weitere Informationen

Beschluss der Arbeitsrechtlichen Kommission Rheinland-Westfalen-Lippe

Ein neues Tarifrecht und mehr Geld für kirchliche Kita-Mitarbeiterinnen

Pressemitteilung Nr. 109/2010

Die Arbeitsrechtliche Kommission Rheinland-Westfalen-Lippe hat ein neues Tarifrecht für die pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kindertagesstätten beschlossen. Die Reform übernimmt weitgehend die Bestimmungen des Tarifvertrages Sozial- und Erziehungsdienste, die die Tarifvertragsparteien des öffentlichen Dienstes am 27. Juli 2009 beschlossen haben. Kernstück ist die Schaffung einer neuen Entgelttabelle, die sich grundlegend vom allgemeinen Eingruppierungssystem nach dem BAT-KF unterscheidet. Die Neuregelung beinhaltet zudem für alle pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kindertagesstätten eine Entgelterhöhung um 1,2 Prozent.

Mit der Reform wird gewährleistet, dass die Arbeitsbedingungen der Mitarbeiterinnen in Kindertagesstätten im kirchlichen und diakonischen Bereich auch in Zukunft dem öffentlichen Dienst entsprechen. Die Reform betrifft ca. 6.000 pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kindertagesstätten im Bereich der Evangelischen Kirche im Rheinland. Für die übrigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bereich Sozial- und Erziehungsdienste steht eine Neuregelung des Tarifrechtes noch aus.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

Hinweis: Dies ist ein archivierter Beitrag vom Freitag, 25. Juni 2010. Die letzte Aktualierung erfolgte am Freitag, 25. Juni 2010. Grundsätzlich verändern wir Achivbeiträge nicht, ggf. sind einzelne Informationen und Links veraltet.

 

Düsseldorf / EKiR-Pressestelle / 25.06.2010



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.