EKiR von A-Z
EKiR von A-Z Themen, Arbeitsfelder, kirchliche Einrichtungen von A-Z mehr
Service

News

Artikelbild

Vorfreude auf einen Perspektivwechsel

Landeskirchenrätin Katja Wäller wird zum Jahreswechsel die landeskirchliche Ebene verlassen: Die Juristin wird zukünftig als Geschäftsführerin die Verwaltung des Kirchenkreises Essen leiten. „Ich freue mich auf einen Perspektivwechsel“, sagt die 52-Jährige.


mehr

Artikelbild

Fragen und Antworten zum Thema Friede

Frieden war das Schwerpunktthema der Delegiertenkonferenz der Evangelischen Jugend im Rheinland am letzten September-Wochenende. Rund 80 Delegierte berieten zwei Tage in der Evangelischen Landjugendakademie Altenkirchen. zum Schwerpunktthema „Frieden“.


mehr

Artikelbild

Kirche ist eine Lebenseinstellung

In England haben sich seit mehr als 20 Jahren zahlreiche neue Formen kirchlichen Lebens entwickelt, sogenannte Fresh-X-Gemeinden. Die rheinische Kirchenleitung hat einige von ihnen in London besucht. Ein Exkursionsbericht.


mehr

Artikelbild

Kleeblatt lädt zu gemeinsamen Feiern

500 Jahre nach dem Thesenanschlag Martin Luthers wird das Reformationsjubiläum im Jahr 2017 im Westen der Evangelischen Kirche im Rheinland von vier Kirchenkreisen zusammen gefeiert. Die Kirchenkreise Aachen, Jülich, Krefeld-Viersen und Gladbach-Neuss organisieren als Kleeblatt gemeinsam drei Großprojekte.


mehr

Kein Bild

Huber: Wirtschaftlichkeit in der Diakonie "nichts Böses"

Wirtschaftlichkeit in kirchlichen Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen ist nach Einschätzung des ehemaligen EKD-Ratsvorsitzenden Prof. Wolfgang Huber "nichts Böses". Allerdings müsse Wirtschaftlichkeit in diakonischen Einrichtungen vereinbar mit christlichen Werten sein, so Huber in der Fliedner-Kulturstiftung in Düsseldorf.


mehr

Artikelbild

Die Vielfalt ist längst da

Interkulturelle Öffnung ist ein hochaktuelles Thema, so Kirchenrat Rafael Nikodemus zu Beginn des Fach- und Praxistags „Interkulturelle Öffnung“, zu dem 75 Teilnehmende ins Düsseldorfer FFFZ gekommen waren. Diese Fragen lägen an: Wie wollen wir Kirche sein? Was bedeutet Vielfalt für das kirchliche Selbstverständnis?


mehr

Artikelbild

Religionsspuren in der Geschichte

„Gott und die Welt. Religion macht Geschichte“ ist das Thema des Geschichtswettbewerbs des Bundespräsidenten 2016/17 für Kinder und Jugendliche.  Die evangelischen Kirchen- und Diakoniearchive in Deutschland laden zum Mitmachen ein – und haben eine nützliche Materialsammlung erstellt. 


mehr

Artikelbild

Einmal anmelden, alles nutzen

Ab sofort können sich Haupt- und Ehrenamtliche in der rheinischen Kirche für das neue Portal registrieren. Die Online-Plattform bündelt IT-Dienste und kirchliche Fachanwendungen für datengeschützten Gebrauch. Die IT-Spezialisten Klaus Lammertz und René Rausch beantworten die wichtigsten Fragen zum Portal. 


mehr

Artikelbild

Haus übernommen, Apfelbaum gepflanzt

Die Verträge waren schon im Februar unterzeichnet worden. Der Mietvertrag mit der Evangelischen Kirche Kirche im Rheinland läuft über zehn Jahre. Nun hat das Christliche Jugenddorfwerk (CJD) mit seiner Arbeit im ehemaligen Haus der Begegnung begonnen, im CJD Bonn Bad Godesberg, wie es nun genannt wird. 


mehr

Artikelbild

Etwas zurückgeben

Es sei an der Zeit, etwas zurückzugeben, meinte Ayadurai Ragunathan und schrieb dem Flüchtlingsreferat des Kirchenkreises An der Ruhr einen Scheck über 1.500 Euro aus. Mit seinem Übersetzungsbüro feierte er nun 30-jähriges Bestehen. Für Ayadurai Ragunathan ein Anlass, dankbar zurückzublicken. Einst kam er selbst als Flüchtling.


mehr

EKiR News nach Monaten:

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 



© 2016, Evangelische Kirche im Rheinland – EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung