EKiR von A-Z
EKiR von A-Z Themen, Arbeitsfelder, kirchliche Einrichtungen von A-Z mehr
Service

News

Artikelbild

Hilfe für den kleinen Pedro

Der achtjährige Pedro aus Angola wurde bei einem Unfall in seiner Heimat schwer verletzt. Die dortigen Ärzte konnten ihm nicht helfen. Im Florence-Nightingale-Krankenhaus in Kaiserswerth wurde er erfolgreich behandelt und operiert. Nun ist er wieder gesund nach Hause zu seiner Familie zurückgekehrt.


mehr

Artikelbild

Lebensperspektiven geschaffen

Anlässlich des 25. Jahrestags des Beginns der Versöhnunginitiative in Pskow in Russland ist Oberkirchenrat Klaus Eberl zu Besuch in der Partnerstadt der Evangelischen Kirche im Rheinland. In seinen heutigen "Russischen Notizen" porträtiert er die Inklusionsarbeit in Pskow.


mehr

Artikelbild

Kultur und Freiwillige

Zum Ende der Pskow-Reise bewegt sich Oberkirchenrat Klaus Eberl auf den Spuren des Dichters Alexander Puschkin. In dem letzten Teil seiner „Russischen Notizen“ würdigt er zudem das Engagement von „zwei Botschafterinnen des Friedens“ im Auslandsfreiwilligendienst. 


mehr

Artikelbild

Dialog und Mission neu reflektieren

Beim Studientag zum Thema „Christliches Glaubenszeugnis in der Begegnung mit Muslimen“ an der Kirchlichen Hochschule Wuppertal/Bethel diskutierten mehr als 150 Teilnehmende über Mission und interreligiösen Dialog. 


mehr

Artikelbild

Unterwegs mit dem neuen Teammitglied

"Vergnügt!" Sagt der klatschnass geschwitzte Läufer, die Trikot-Aufschrift laut lesend, die er gerade entdeckt hat. Auf der Zielgeraden lagen zahlreiche Teilnehmende am Rand der Strecke, von Ersthelfern umsorgt, es ist viel zu heiß für einen Wettlauf. Die, die das Ziel erreicht haben, angeln sich Wasser. Erlöst. Befreit.


mehr

Artikelbild

Über die Stadt hinaus bekanntes Wahrzeichen

Zur Feier der ersten urkundlichen Erwähnung der Duisburger Salvatorkirche vor 700 Jahren laden die Evangelische Kirchengemeinde Alt-Duisburg und der Kirchenkreis Duisburg am Donnerstag zum Festakt in die Kirche ein. Den Festvortrag hält der gebürtige Duisburger, der ehemalige EKD-Ratsvorsitzende Präses i.R. Nikolaus Schneider.


mehr

Kein Bild

Bilanzsumme im Blick, Käßmann im Vortrag

Die Bank für Kirche und Diakonie (KD-Bank) hat ihre Bilanzsumme im vergangenen Jahr deutlich steigern können. Bei der Generalversammlung der Bank am Mittwoch in Dortmund präsentierte der Vorsitzende Ekkehard Thiesler vor 200 Mitgliedern die Zahlen für das Geschäftsjahr 2015.


mehr

Artikelbild

Grundsätzlich werden

„Wir leben in einer Zeit, in der man als Kirche und Politik nur bestehen kann, wenn man grundsätzlich wird“, stellte der Grünen-Bundestagsabgeordnete Volker Beck fest, und dann wurde der kirchenpolitische Sprecher seiner Fraktion grundsätzlich – grundsätzlich biblisch. 


mehr

Artikelbild

Ehrenamtliches Flüchtlingsengagement gewürdigt

Schließlich standen und sechzig Ehrenamtliche auf der Bühne. Die Verantwortlichen wollten es so: So wurde klar, dass das ehrenamtliche Engagement für Menschen auf der Flucht vor Krieg und Verfolgung gewürdigt wurde. Den Julius-Rumpf-Preis 2016 der Martin-Niemöller-Stiftung erhält der Arbeitskreis Flüchtlingshilfe.


mehr

Kein Bild

Reformation der Kirchenmusik

"Gospelmusik ist die Reformation der europäischen Kirchenmusik", sagt Chorleiterin Angelika Rehaag. Dazu passt es, dass zur Aktion "Weite wirkt" im letzten Themenjahr der Reformationsdekade die Gospel Days gehören. Die Gospel Days im Video.


mehr

EKiR News nach Monaten:

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

14.05.2013



© 2016, Evangelische Kirche im Rheinland – EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung