EKiR von A-Z
EKiR von A-Z Themen, Arbeitsfelder, kirchliche Einrichtungen von A-Z mehr

Nikolaus Immer (1952-2016) Nikolaus Immer (1952-2016)

Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe

Trauer um Experten für Soziales und Integration

Evangelische Kirche im Rheinland und Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe (RWL) trauern um den im Alter von 63 Jahren gestorbenen Leiter des Bereichs "Soziales und Integration" der Diakonie RWL, Nikolaus Immer. Er ist in der Nacht zu Sonntag gestorben.

Mit Bestürzung und großer Betroffenheit habe er die traurige Nachricht vom plötzlichen Tode Immers erfahren, heißt es im Kondolenzschreiben von Präses Manfred Rekowski, in dem er Nikolaus Immers Frau und Familie das Beileid der Kirchenleitung ausspricht. Rekowski: "Wir haben Nikolaus Immer sehr zu danken für verlässliche und kompetente Zusammenarbeit zwischen Kirche und Diakonie."

Insbesondere in der Bekämpfung von Arbeitslosigkeit war Immer ein "unermüdlicher Streiter für soziale Gerechtigkeit". Bestehende Verhältnisse nicht hinnehmen: Nikolaus Immer habe sich "im Vertrauen auf Gott eingemischt und eingesetzt". In kleinen Projekten und großen Strukturfragen.

Engagierter Streiter für soziale Gerechtigkeit

Die Diakonie RWL trauert "um einen engagierten Streiter für soziale Gerechtigkeit und sozialen Frieden", heißt es in der Erklärung des Diakonie-RWL-Vorstands. Sein ganz besonderes Engagement galt in den letzten Monaten der Integration von Flüchtlingen, so die Diakonie.

Geboren 1952, studierte Nikolaus Immer Erziehungswissenschaften, Sozialwissenschaften und Philosophie in Bonn. Er arbeitete als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Köln, als wissenschaftlicher Angestellter an der Universität Duisburg und als sozialpolitischer Referent beim damaligen Sozialwerk des damaligen Evangelischen Stadtkirchenverbandes Köln. Seit 1991 war Nikolaus Immer bei der Diakonie tätig.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

ekir.de / neu, Foto: Diakonie RWL / 04.04.2016



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.