Angebote
  • Internet-Newsletter
    mehr
  • QR-Codes
    mehr
  • Internet
    mehr
  • Webserverumzug
    mehr
  • Facebook für Webmaster
    mehr
  • Mit ekir.de ins WWW
    mehr
  • Web-Hosting: Der Antrag
    mehr
  • OpenText
    mehr
  • Typo3
    mehr
  • Intranet
    mehr
  • Tipps, damit man Ihre Website sehen kann
    mehr
  • Internet-Adressen stets behalten
    mehr
  • EKiR Mail und Portal
    mehr
  • Themen
    mehr
Webserverumzug

Infos zum neuen Server

Seit 1997 besteht für Gemeinden, Werke, Ämter, Einrichtungen und Initiativen die Möglichkeit, ihre Internetseiten unter www.ekir.de online zu stellen. Turnusgemäß wurde im Frühjahr 2015 ein neuer Server beschafft, der alte wurde bis zum 31.03.2016 noch betrieben.

Die neuen Zugangsdaten erhalten Sie nach Übersendung des ausgefüllten Hosting-Vertrags.

Wenn Sie Ihre Internetpräsenz noch nicht auf den neuen Server übertragen haben, melden Sie sich bitte per E-Mail an frank.herbers@ekir-lka.de oder telefonisch unter 0211-4562-383.

Die Daten auf dem alten Server sind gesichert worden und können Ihnen zur Verfügung gestellt werden.

Auf dem neuen Server erhalten Sie Zugang unter einer ekir.de-Subdomain, also z.B. (www.)meine-gemeinde.ekir.de. Darunter wird für Sie ein FTP- und/oder ein Datenbank-Zugang eingerichtet. Gerne kann auch ein CMS vorinstalliert werden. Um den Aufwand für alle gering zu halten, nutzen wir nur so genannte LTS-Versionen (Long Time Support), die einen längeren Support-Zyklus bieten.

Auf dem neuen Server sind nur aktuelle CMS-Versionen installiert. Vor dem Umzug auf den neuen Server müssen Sie ein Update des CMS durchführen.  

Hinweis: Falls Sie Open Text (Red Dot) mit den landeskirchlichen Templates als CMS nutzen, wurden Ihre Seiten von uns auf den neuen Server umgezogen.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema Internet

01.03.2017

Tagungseinladung: Offene Daten, freie Lizenzen – Aspekte digitaler Nachhaltigkeit

Unter dem Titel „Mehr digitale Souveränität gewinnen“  veranstalten wir zum dritten Mal gemeinsam mit der Evangelischen Akademie im Rheinland und der Melanchthon-Akademie eine Tagung zum digitalen Wandel. Schwerpunktthema ist diesmal digitale Nachhaltigkeit. Die Tagung findet im Komed in Köln am 29. März 2017 von 10:00 bis 16:45 Uhr statt. Anmeldung ist telefonisch, schriftlich, per Mail, […]

mehr


02.02.2017

Aktiv im Video umsehen: erstes 360-Grad-Video

Über den Vorplatz spazieren, durch die vierstöckigen Stahlregale klettern, das Farbspiel der Kirchfenster genießen. Im ersten EKiR-360-Grad-Video können sich User im wahrsten Sinne des Wortes umsehen. Die Aufnahmen mit der besonderen 360-Grad-Kamera erlauben es, sich aktiv rundum umzuschauen. Mit der Maus kann man das Bewegtbild selbst aktiv steuern. Bei Smartphones und Tablets reicht ein Finger, […]

mehr


04.11.2016

Gottes Ja in der Stille hören – eine Multimediastory

Die neueste Multimediastory aus der ekir.de-Online-Redaktion heißt „Gottes Ja in der Stille hören“, ist entstanden in enger Zusammenarbeit mit dem Team des Hauses der Stille und dreht sich um Stille bzw. Schweigen als Möglichkeit, Gott neu wieder zu entdecken. Videos von zwei Gästen und der Leiterin des Hauses spiegeln sehr persönliche Erfahrungen. Wir freuen uns, […]

mehr


Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

31.03.2016



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.