Pressearchiv
  • Pressearchiv 2017
    mehr
  • Pressearchiv 2016
    mehr
  • Pressearchiv 2015
    mehr
  • Pressearchiv 2014
    mehr
  • Pressearchiv 2013
    mehr
  • Pressearchiv 2012
    mehr
  • Pressearchiv 2011
    mehr
  • Pressearchiv 2010
    mehr
  • Pressearchiv 2009
    mehr
  • Pressearchiv 2008
    mehr
  • Pressearchiv 2007
    mehr
  • Pressearchiv 2006
    mehr
  • Pressearchiv 2005
    mehr
  • Pressearchiv 2004
    mehr
  • Pressearchiv 2003
    mehr
  • Pressearchiv 2002
    mehr
  • Pressearchiv 2001
    mehr
  • Pressearchiv 2000
    mehr

Pressekontakt

Pressestelle
Hans-Böckler-Straße 7
40476 Düsseldorf
Tel.: 0211 - 4562-373
Fax: 0211 - 4562-490
Mail pressestelle@ekir.de

> weitere Informationen

Am 14. Dezember in der Düsseldorfer Johanneskirche

NRW-Innenminister Ralf Jäger predigt im Gottesdienst der Polizeiseelsorge

Pressemitteilung Nr. 133/2011

Nordrhein-Westfalens Innenminister Ralf Jäger predigt am Mittwoch, 14. Dezember 2011, in der Düsseldorfer Johanneskirche. Der Politiker gestaltet den weihnachtlichen Gottesdienst für die Polizei und andere interessierte Menschen mit, zu dem die evangelische und katholische Notfallseelsorge einladen. Der Gottesdienst beginnt um 15 Uhr in der Johanneskirche, Martin-Luther-Platz 39, in der Düsseldorfer Innenstadt.

Die Leitung der Feier haben Landespolizeidekan Msg. Hans-Dieter Hein und Dietrich Bredt-Dehnen, Leitender Landespolizeipfarrer der Evangelischen Kirche im Rheinland. Für die musikalische Ausgestaltung sorgt das Jazzensemble der Polizei NRW. Im Anschluss gibt es Gelegenheit zu Gesprächen bei Kaffee und Gebäck.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

Hinweis: Dies ist ein archivierter Beitrag vom Dienstag, 29. November 2011. Die letzte Aktualierung erfolgte am Dienstag, 29. November 2011. Grundsätzlich verändern wir Achivbeiträge nicht, ggf. sind einzelne Informationen und Links veraltet.

 

Düsseldorf / EKiR-Pressestelle / 29.11.2011



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.