EKiR von A-Z
EKiR von A-Z Themen, Arbeitsfelder, kirchliche Einrichtungen von A-Z mehr
NRW-Landtag

Kirchliche Jugendverbände verschenkten faire Nikoläuse

Besuch vom Nikolaus bekamen die Abgeordneten des Düsseldorfer Landtags: Katholische und evangelische Jugendvertreter kamen in Begleitung des legendären Bischofs von Myra und schenkten den Parlamentariern fair gehandelte Schokoladen-Nikoläuse. 

Die Landesvorsitzende des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ), Sarah Primus, und Peter Bednarz von der Arbeitsgemeinschaft Evangelische Jugend (AEJ) überreichten unter anderem Landtagspräsidentin Carina Gödecke (SPD) einen der Schoko-Bischöfe, wie der BDKJ mitteilte. Mit dem Besuch wollten die Jugendvertreter die Abgeordneten auch an die christlichen Ideale des heiligen Nikolaus erinnern, erklärte Primus. "Im anstehenden Wahlkampf darf es nicht nur um Stimmenfang gehen. Es muss darum gehen, Gerechtigkeit und Teilhabe für alle zu ermöglichen."

Die BDKJ-Vorsitzende verwies auf die Kampagne #jungesnrw aller Jugendverbände in Nordrhein-Westfalen, die dafür wirbt, die Perspektiven und Bedürfnisse junger Menschen ernst zu nehmen. Der BDKJ in NRW und AEJ NRW, die Dachorganisationen der katholischen und evangelischen Jugendverbände, verstehen sich als Lobby für Kinder und Jugendliche in Kirche und Gesellschaft.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

epd / 02.12.2016



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.