EKiR von A-Z
EKiR von A-Z Themen, Arbeitsfelder, kirchliche Einrichtungen von A-Z mehr
Konferenz Europäischer Kirchen (KEK)

Glückwünsche an den neuen Generalsekretär

Mit Glück- und Segenswünschen für die neue Arbeit in Brüssel begrüßt die EKD-Vertreterin im Vorstand der Konferenz Europäischer Kirchen (KEK), Landeskirchenrätin Christine Busch, den neuen KEK-Generalsekretär Vater Heikki Huttunen aus Finland.

Zugleich dankt Christine Busch, stellvertretende Leiterin der Ökumene-Abteilung im Düsseldorfer Landeskirchenamt der Evangelischen Kirche im Rheinland, Huttunens Vorgänger Dr. Guy Liagre für seine Arbeit. Huttunen kommt aus der Orthodoxen Kirche Finlands. Seit 2006 war er Generalsekretär des Ökumenischen Rats in Finland. Auch zuvor war er ökumenisch engagiert: 1985 bis 1989 arbeitete er im Ökumenischen Rat der Kirchen (ÖRK) als Direktor der Jugendabteilung, danach als Gemeindepriester in der Nähe der Hauptstadt Helsinki. Von 2006 bis 2013 war Hattunen Mitglied im Zentralausschuss des ÖRK.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

ekir.de / neu / 13.10.2015



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.