EKiR von A-Z
EKiR von A-Z Themen, Arbeitsfelder, kirchliche Einrichtungen von A-Z mehr

Wuppertals Oberbürgermeister Andreas Mucke (2.v.r.) zu Gast bei Rektor, Kanzlerin und Prorektor der Kirchlichen Hochschule in Wuppertal. Wuppertals Oberbürgermeister Andreas Mucke (2.v.r.) zu Gast bei Rektor, Kanzlerin und Prorektor (r.) der Kirchlichen Hochschule in Wuppertal.

Kirchliche Hochschule Wuppertal / Bethel

Besuch des Oberbürgermeisters

Der Oberbürgermeister der Stadt Wuppertal, Andreas Mucke, hat sich bei einem Besuch der Kirchlichen Hochschule Wuppertal / Bethel über die Sicherung des Standortes informiert.Er zeigte sich beeindruckt von der Vielfalt der Angebote auf dem Heiligen Berg, wie die KiHo mitteilte.

Im Gespräch mit Rektor Prof. Dr. Matthias Benad, Prorektor Prof. Dr. Henning Wrogemann und Kanzlerin Schwester Dörte Rasch nahm er mit Interesse zur Kenntnis, dass die Hochschule derzeit drei Professuren auf Lebenszeit ausschreibt. Mucke betonte, dass der Stadt Wuppertal sehr an der Fortsetzung der erfolgreichen Arbeit auf dem Heiligen Berg gelegen ist. 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

ekir.de / vis / 13.07.2016



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.