EKiR von A-Z
EKiR von A-Z Themen, Arbeitsfelder, kirchliche Einrichtungen von A-Z mehr

Wie werden Fördermittel erfolgreich akquiriert? Auch darum geht es bei der Kirchmeistertagung in Wuppertal. Wie werden Fördermittel erfolgreich akquiriert? Auch darum geht es bei der Kirchmeistertagung in Wuppertal.

Kirchmeistertagung

Fundraising als Chance

In vielen Kirchengemeinden werden die Haushaltsmittel immer knapper. Fundraising bietet Möglichkeiten, neue Finanzierungsquellen zu erschließen. Wie das gelingen kann und welche Chance im Fundraising liegen, darum geht es bei der Kirchmeistertagung vom 19. bis 20. Mai 2017 in Wuppertal.

Wirksames Fundraising erfordert Kenntnis, Einsatz und Willen. Dazu gibt es bei der Kirchmeistertagung am Samstag, 20. Mai, im Tagungszentrum Auf dem Heiligen Berg in Wuppertal Vorträge, in denen erklärt wird, was evangelisches Fundraising bedeutet, welche Voraussetzungen für Fundraising bestehen müssen und wie Fördermittel akquiriert werden können. Zusätzlich geht es in Fokusseminaren um die Vertiefung von bewährten Bausteinne des Gemeinde-Fundraisings, um freiwillige Gemeinde-Spenden und wie erfolgreiche Anträge gestellt werden.  

Bevor sich bei der Kirchmeistertagung alles um das Thema Fundraising dreht, beschäftigt sich die Tagung am Freitag, 19. Mai, zunächst mit dem Projekt „Leichtes Gepäck“ zur Vereinfachung und Verschlankung kirchlicher Verwaltung. Dazu informiert der Projekt-Vorsitzende Ferdinand Isigkeit über den Stand der Dinge, im Anschluss sind die Tagungsteilnehmenden eingeladen sich in Gesprächsgruppen Präses Manfred Rekowski und anderen Mitgliedern über konkrete Fragen auszutauschen und Vorschläge einzubringen. Der Freitagabend wird dann gesellig bei Wein und Käse ausklingen.

Die Teilnahme an der Kirchmeistertagung vom 19. bis 20. Mai 2017, im Tagungszentrum auf dem Heiligen Berg kostet inklusive Verpflegung und Übernachtung im Einzelzimmer 89 Euro, ohne Übernachtung 69 Euro. Anmeldungen per E-Mail an Kirchmeistertagung@ekir.de. Ausführliche Informationen und das detaillierte Programm sind im Veranstaltungsflyer zu finden, der weiter unten zum Download bereit steht.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

ekir.de / cs, Foto: © Stockfotos-MG - Fotolia.com / 28.04.2017



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.