EKiR von A-Z
EKiR von A-Z Themen, Arbeitsfelder, kirchliche Einrichtungen von A-Z mehr
Kreuznacher Diakonie

Wolfgang Baumann verlässt Vorstand

Der Theologische Vorstand der Stiftung Kreuznacher Diakonie, Wolfgang Baumann, verlässt zum kommenden Jahr die Spitze des diakonischen Trägers. Baumann hatte das Amt im Januar 2012 übernommen.

Der 56 Jahre alte Theologe hat das Kuratorium vor der Septembersitzung um seine Entpflichtung gebeten, teilte die Stiftung am Donnerstag in Bad Kreuznach mit. Er werde weiterhin als Pastor und Seelsorger der Stiftung tätig sein. Baumann begründete seinen Schritt damit, dass er der Stiftung Kreuznacher Diakonie neue Entwicklungsmöglichkeiten eröffnen wolle. Die Stiftung gehört mit mehr als 5.300 Mitarbeitern zu den zehn größten diakonischen Trägern in Deutschland und unterhält Einrichtungen in Rheinland-Pfalz, dem Saarland und in Hessen.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

ekir.de / epd / 10.09.2015



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.