Pressearchiv
  • Pressearchiv 2017
    mehr
  • Pressearchiv 2016
    mehr
  • Pressearchiv 2015
    mehr
  • Pressearchiv 2014
    mehr
  • Pressearchiv 2013
    mehr
  • Pressearchiv 2012
    mehr
  • Pressearchiv 2011
    mehr
  • Pressearchiv 2010
    mehr
  • Pressearchiv 2009
    mehr
  • Pressearchiv 2008
    mehr
  • Pressearchiv 2007
    mehr
  • Pressearchiv 2006
    mehr
  • Pressearchiv 2005
    mehr
  • Pressearchiv 2004
    mehr
  • Pressearchiv 2003
    mehr
  • Pressearchiv 2002
    mehr
  • Pressearchiv 2001
    mehr
  • Pressearchiv 2000
    mehr

Pressekontakt

Pressestelle
Hans-Böckler-Straße 7
40476 Düsseldorf
Tel.: 0211 - 4562-373
Fax: 0211 - 4562-490
Mail pressestelle@ekir.de

> weitere Informationen

Mehr als 20 Jahre lang Vorsitzender des Ständigen Finanzausschusses

Rheinische Kirche trauert um Dr. Kurt Schmitz

Pressemitteilung Nr. 61/2012

Die Evangelische Kirche im Rheinland trauert um Dr. Kurt Schmitz, der am vergangenen Freitag im Alter von 77 Jahren verstorben ist. Kurt Schmitz war von 1981 bis 2004 Vorsitzender des Ständigen Finanzausschusses der rheinischen Kirche. Bereits seit dem Jahr 1973 gehörte der Leitende Landesarchivdirektor der Landessynode, dem obersten Leitungsgremium der Kirche, als Synodaler des Kirchenkreises Leverkusen an. Im Jahr 2004 schied er aus der Landessynode aus.

„In unserer Kirche haben wir mit Kurt Schmitz einen Freund und treuen Zeugen verloren“, so Präses Nikolaus Schneider: „Im Bereich unserer Kirche hat er sich besonders verdient gemacht als Vorsitzender des Finanzausschusses. Dieses Amt hat er mehr als zwanzig Jahre bekleidet und damit die Geschicke der rheinischen Kirche maßgeblich mit gestaltet. Er genoss hohes Ansehen. Das spiegelt auch seine einstige Stellung als ehrenamtlicher stellvertretender Vorstandsvorsitzender der KD-Bank wider.“ Auch im gemeindlichen Leben seiner Heimatgemeinde in Leichlingen verdanke ihm die evangelische Kirche viel, unterstrich Schneider in seiner Würdigung. Für seine vielfältigen diakonischen Tätigkeiten war Dr. Kurt Schmitz mit dem Kronenkreuz des Diakonischen Werkes der Evangelischen Kirche im Rheinland ausgezeichnet worden.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

Hinweis: Dies ist ein archivierter Beitrag vom Mittwoch, 21. März 2012. Die letzte Aktualierung erfolgte am Mittwoch, 21. März 2012. Grundsätzlich verändern wir Achivbeiträge nicht, ggf. sind einzelne Informationen und Links veraltet.

 

Düsseldorf / EKiR-Pressestelle / 21.03.2012



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.