Kein Bild

20 Jahre Schnittstelle zwischen Kirche und Gesellschaft

So mancher Gast nehme im Haus wohlwollend wahr, dass Kirche und modern so gut zusammenpassen, sagt Dr. Astrid Wölfel, Leiterin des Film Funk Fernseh Zentrums (FFFZ) der Evangelischen Kirche im Rheinland, im ekir.de-Interview.


mehr

Artikelbild

Schatz im eigenen Haus

In der Mystik gehe es um Staunen, statt um Ergreifen, sagt Annette Frickenschmidt, Vorsitzende des Arbeitskreises Meditation in der Evangelischen Kirche im Rheinland im ekir.de-Interview. Der Arbeitskreis lädt zur Tagung „Mystik im städtischen Leben“ ein.


mehr

Kein Bild

Ideen erbeten: Präses lädt ein zu „Kirchenleitung im Gespräch“

Auf der landeskirchlichen Ebene der rheinischen Kirche soll es zu starken Einsparungen kommen, sie sollen in großer Transparenz diskutiert werden. Dazu dient neben einer Zukunftswerkstatt und einer Sondersynode das Format „Kirchenleitung im Gespräch“.


mehr

Kein Bild

Segenswünsche für den neuen Bischof

Im Namen der Evangelischen Kirche im Rheinland und der Vereinten Evangelischen Mission (VEM) wünscht Oberkirchenrätin Barbara Rudolph dem neu gewählten Bischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in der Republik Namibia, Ernst //Gamxamûb, Gottes Segen.


mehr

Artikelbild

Großer Dank an die Religionslehrer

Ein sehr herzliches Dankeschön für ihren Einsatz im Evangelischen Religionsunterricht sagen Präses Manfred Rekowski und Oberkirchenrat Klaus Eberl zum Beginn des neuen Schuljahrs allen Religionslehrerinnen und Religionslehrern.


mehr

Kein Bild

Gerechtigkeitslücke bei den Renten: Unterschriften gesammelt

Engagement gegen die Gerechtigkeitslücke bei den Renten von Frauen: Die Evangelische Frauenhilfe im Rheinland unterstützt mit einer Unterschriftenaktion die Forderungen der Aktionsgruppe „Mütter für Rentengerechtigkeit“.


mehr

Kein Bild

Rettung durch den Glauben, Rettung durch Aktivität

"Grenzen überwinden - Leben wagen" heißt das Arbeitsheft zum Mirjamsonntag 2013 am 1. September. Die jährlich wechselnde Vorbereitung des Mirjamsonntags kommt in diesem Jahr von Frauen aus dem Kirchenkreis Bad Godesberg-Voreifel.


mehr

Kein Bild

Erklärung gegen Rassismus nach jüngster Eskalation

In den Anstrengungen zu einem guten Miteinander nicht nachlassen - dazu mahnt der Superintendent des Kirchenkreises Moers, Ferdinand Isigkeit, angesichts der Eskalationen rund um ein von Rumänen und Bulgaren bewohntes Haus in Duisburg-Rheinhausen.


mehr

Kein Bild

Damit Person, Anforderung und Gemeinde zusammenfinden

Der Titel beschreibt die Lage lakonisch: „Ich bewerbe mich um eine Pfarrstelle – andere aber auch“. So heißt das Bewerbungstraining für Pfarrerinnen und Pfarrer, das im Oktober in Düsseldorf stattfindet. Anmeldungen sind bis 18. September möglich.


mehr

Kein Bild

Ein anachronistisches Begriffspaar

Auf „Reformation und Toleranz – ein spannungsreiches Verhältnis“ schaut der Ausschuss für rheinische Kirchengeschichte und kirchliche Zeitgeschichte der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR).


mehr

Kein Bild

Orgel mit „mehr Wumm in der Tiefe“

Leidenschaft für die Musik und professionelle Spendenwerbung machten die Sanierung einer Orgel in der Marktkirche in Neuwied möglich. Die Gemeinde feiert am Sonntag, 1. September, dass das Instrument nun mit „mehr Wumm“ wieder am Platz steht.


mehr

Kein Bild

Ausstellungseröffnung mit Gast aus den Niederlanden

Eine Ausstellung zu 450 Jahre Heidelberger Katechismus und zum Konzil von Trient wird am Sonntag, 1. September, in der Trierer Konstantin-Basilika mit einem Festgottesdienst eröffnet.


mehr

Kein Bild

Abschied in Namibia

Die 25. ordentliche Synode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in der Republik Namibia tagt vom 24. bis 28. August in Tsumeb. Für den Bischof der rheinischen Partnerkirche Zephania Kameeta ist es die letzte Synode als Leitender Geistlicher.


mehr

Kein Bild

„Ohne Worte“ im Präsesbüro

Die Collage, die jetzt im Büro von Präses Manfred Rekowski ihren Platz gefunden hat, zeigt Lebensmittel in Fülle. Doch der schöne Schein trügt: Das Werk des Künstlers Helmut Schneider macht auch den Mangel und das Elend hinter dem Überfluss sichtbar.


mehr

Kein Bild

Gottesdienste für Lehrer zum Schulstart

Das Schulreferat der evangelischen Kirchenkreise an der Nahe lädt unter dem Motto „Schenk’ uns Zeit“ erstmals zu Beginn eines neuen Schuljahrs Lehrkräfte aller Fächer und Schularten zu Eröffnungsgottesdiensten in Bad Kreuznach und Idar-Oberstein ein.


mehr

Kein Bild

Ausgezeichnetes Ehrenamt

Unter dem Motto „Ihr seid das Salz der Erde!“ würdigt die Evangelische Kirche im Rheinland zum vierten Mal Projekte mit einem Ehrenamtspreis. Bis zum 15. November können Projekte aus der rheinischen Kirche beim Landeskirchenamt vorgeschlagen werden.


mehr

Artikelbild

Begegungen in Ruanda

Die Einweihung eines Bildungshauses in Gitarama in Ruanda war offizieller Höhepunkt einer vierzehntägigen Reise von zehn Schülerinnen und Schülern des Theodor-Fliedner-Gymnasiums in das ostafrikanische Land.


mehr

Kein Bild

„Vertraut den neuen Wegen“

Der Turm bleibt, der denkmalgeschützte Kellerraum ebenso. Doch es ändert sich einiges an der Christuskirche in der Kölner Innenstadt. Mit 9,1 Millionen Euro Baukosten entstehen auf 3.400 Quadratmetern nicht nur Kirchenräume, sondern auch Mietobjekte.


mehr

Kein Bild

Ehrenamtsfest in Saarbrücken

Ein Ehrenamtsfest mit Preisverleihung veranstalten die Evangelischen Kirchen im Saarland am Samstag, 31. August, auf dem Saarbrücker Ludwigsplatz. Das Fest beginnt um 17 Uhr mit einem Gottesdienst in der Ludwigskirche.


mehr

Kein Bild

Zwischen Abflug und Ankunft

Die evangelische Airportseelsorge am Düsseldorfer Flughafen sucht ehrenamtlich Mitarbeitende. Die Airportseelsorge unterstützt auf vielfältige Weise Reisende, aber auch die beruflich am Airport Tätigen.


mehr

Kein Bild

„Schlüssel zur Welt“

„Lesen & Schreiben – Mein Schlüssel zur Welt“ heißt die Ausstellung zum Thema Analphabetismus, die am Montag, 19. August, in Koblenz im Stiftungsklinikum Mittelrhein eröffnet wird.


mehr

Artikelbild

Pflegerollstuhl für Schwerstkranke

Große Freude auf der Palliativstation am Florence-Nightingale-Krankenhaus der Kaiserswerther Diakonie über eine besondere Spende. Die Abteilung für Menschen mit schwersten Erkrankungen in ihrer letzten Lebensphase erhielt einen Pflegerollstuhl.


mehr

Kein Bild

Dürre in Namibia: katastrophale Folgen

Die schlimmste Dürre in Namibia seit 30 Jahren mit katastrophalen Folgen für die Menschen, die Tiere und die Landwirtschaft geht weiter, Hilfe läuft an, groß und klein, auch der Arbeitskreis Namibia des Evangelischen Kirchenkreises Düsseldorf setzt sich ein.


mehr

Kein Bild

Was man gegen Cyber-Mobbing tun kann

Beleidigende E-Mails und SMS-Botschaften aufs Handy, Gerüchte und bloßstellende Fotos oder Videos, die im Internet und in sozialen Netzwerken gestreut werden: Cyber-Mobbing hat viele Gesichter. Dem stellt das Diakonische Werk an der Saar nun etwas entgegen.


mehr

Kein Bild

Den Blick fürs Wesentliche gewinnen

„Nicht nur mit Schule, Uni, Lernen, Erfolg, Geld beschäftigt sein und dadurch den Blick fürs Wesentliche gewonnen zu haben.“ Mit diesen Stichworten erinnert sich eine Frau an ihr Freiwilliges Soziales Jahr in Portugal – und was es ihr gebracht hat. 


mehr

Kein Bild

„Nehmt die Menschen in die Mitte!“

Rund 90 Besucherinnen und Besucher haben am Sonntag in der Christuskirche in Wetzlar-Niedergirmes den ersten live im Radio übertragenen Gottesdienst im Kirchenkreis Braunfels mitgefeiert.  Live dabei war das Publikum von WDR 5, NDR Info und RBB Kultur.


mehr

Kein Bild

Bonn-Rhein-Sieg-Region geht voran beim Umweltmanagement

Die Region Bonn / Rhein-Sieg übernimmt innerhalb der Evangelischen Kirche im Rheinland eine Vorreiterrolle bei der Einführung des zertifizierten Umweltmanagements Grüner Hahn. Los geht es mit einer Schulung am 14. September.


mehr

Kein Bild

In eigener Sache

Wie gut, dass wir einen neuen Server haben! Die Kapazitätsgrenzen waren zuletzt nicht nur oft erreicht, sondern leider auch zeitweise überschritten. Deshalb haben wir die Webprojekte der EKiR-Familie auf einen neuen, leistungsfähigen Server umgezogen.


mehr

Kein Bild

Pflege braucht höhere Wertschätzung

Die Pflege alter und kranker Menschen muss in Gesellschaft und Politik einen höheren Stellenwert erhalten. Das hat die Diakonie im Saarland bei einer Rundreise durch Pflegeeinrichtungen in Neunkirchen mit Bundestagskandidaten deutlich gemacht.


mehr

Kein Bild

Von den Tieren lernen

„Was können wir von den Tieren lernen?“ Antworten auf diese Frage gibt die gleichnamige Tagung der Evangelischen Akademie im Rheinland am 6. und 7. September in Bonn. 


mehr

Kein Bild

Durch die Krise hindurchkommen

"Zwischen Macht und Ohnmacht" heißt ein Seminar für Männer in Trennungssituationen, ein Angebot der Männerarbeit und der Hauptstelle für Familien- und Lebensberatung. Ein Gespräch mit Jürgen Rams von der Männerarbeit über Trennung  und Krisenbewältigung.


mehr

Artikelbild

„Ich hoffe, realisierte Ökumene zu erleben“

Menschen aus verschiedenen Kirchen, Kontinenten und Kulturen beten, singen und arbeiten zu erleben, das erhofft sich Schulamit Kriener (24). Sie ist Delegierte zur ÖRK-Vollversammlung im Herbst in Busan/Korea. Ein ekir.de-Interview.


mehr

Kein Bild

Live im Radio

Am kommenden Sonntag können WDR5-Hörerinnen und -Hörer erstmals einen Gottesdienst aus der Christuskirche in Wetzlar-Niedergirmes live mitfeiern.


mehr

Kein Bild

Partnerschaftsprojekte in Ruanda besucht

Fünf junge Leute aus dem Kirchenkreis Saar-Ost haben, begleitet von Karin und Rüdiger Burkart, Hilfsprojekte des Kirchenkreises für Waisenkinder und Familien in Ruanda besucht. Die Burkarts engagieren sich seit langem in der Partnerschaftsarbeit.


mehr

Kein Bild

Am Israel-Sonntag und in der folgenden Woche

Dr. Rainer Stuhlmann, pensionierter rheinischer Theologe im aktiven Dienst als Studienleiter in Nes Ammim in Israel, ist dieser Tage vielfach im Radio zu hören: am Israelsonntag im DeutschlandRadio Kultur und in der folgenden Woche auf WDR 3, 4 und 5.


mehr

Kein Bild

Evangelische Theologie studieren

Schülerinnen und Schüler von Gymnasien, Gesamtschulen und Berufskollegs, die überlegen evangelische Theologie zu studieren, sind zur Informationstagung "Evangelische Theologie studieren" eingeladen. Sie findet vom 22. bis 24. November 2013 statt.


mehr

Kein Bild

Buchdurst stillen

„Unser Sommerleseclub ist gut angelaufen“, erzählt Martina Hafner von der Evangelischen Öffentlichen Bücherei Pfalzdorf. Es geht um eine Premiere: In diesem Jahr ist ihre Bücherei erstmals beim seit gut zehn Jahren erprobten Sommerleseclub dabei.


mehr

Kein Bild

Außergewöhnlicher Mensch, engagierter evangelischer Christ

Evangelische Kirche und Diakonie in Essen sowie rheinische Kirche trauern um den engagierten evangelischen Christen Berthold Beitz, den mit 99 Jahren verstorbenen Vorsitzenden des Kuratoriums der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung.


mehr

Kein Bild

Erholung von den Strahlen

Christina (12) wird von ihrer Mutter Albina noch schön gemacht: Liebevoll flicht sie ihr eine rosa Schleife ins lange Haar. Nach der Chemotherapie wegen Christinas Leukämieerkrankung war es komplett ausgefallen. Sie hatte nicht mal mehr Augenbrauen.


mehr

Kein Bild

Nachdenken über Toleranz und ihre Grenzen

Die evangelische Kirche im Saarland hat ihr Programm zur Reformationsdekade „Reformation und Toleranz“ für das zweite Halbjahr 2013 veröffentlicht. Unter dem Titel „Grenz-Erfahrungen“ werden 25 Veranstaltungen im ganzen Saarland angeboten.


mehr


© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.