Artikelbild

Doppel-Interview zur Heilig-Rock-Wallfahrt

Die im neuen Jahr anstehende katholische Heilig-Rock-Wallfahrt in Trier ist Thema des Doppel-Interviews mit Präses und Bischof im Januar-Heft von "chrismon plus rheinland". 


mehr

Artikelbild

Auf Böller verzichten

",Brot statt Böller' finde ich gut, weil es ein Verzicht auf eine folgenlose Jahresendbelustigung ist", sagt Landeskirchenrätin Christine Busch.


mehr

Kein Bild

Sogar im Schnee getobt

Super interessant und schön, aber auch anstrengend: Notizen von Linda Künzel über die internationale Begegnung junger Erwachsener in Oberhausen mit ihren Gästen aus Südafrika.


mehr

Kein Bild

Im Wortlaut: Kanzelabkündigung zu Heiligabend

Kanzelabkündigung von Präses Nikolaus Schneider zur 53. Aktion "Brot für die Welt" zu Heiligabend, 24. Dezember 2011


mehr

Artikelbild

"Gott offenbart sein Vertrauen in jeden Menschen"

Wo oder was wird Weihnachten entschieden? Manchmal gibt es andere Botschaften, doch für Christinnen und Christen geht es darum, dass Gott Mensch wurde. Ein Interview mit Professor François Vouga.


mehr

Artikelbild

Film, Handpuppenspiel, Jazz

Andacht im Hauptbahnhof und "Waldweihnacht", "Trassengottesdienst und "Jazz-Mette" - in der rheinischen Kirche gibt es neben es an Weihnachten auch überraschende Formen von Gottesdiensten.


mehr

Artikelbild

Lieber spenden als in den Sperrmüll

Im Café der Düsseldorfer Johanneskirche können ungeliebte Weihnachtsgeschenke abgegeben werden. Sie werden für einen guten Zweck verkauft. Ein Interview mit Öffentlichkeitsreferentin Barbara Wengler.


mehr

Artikelbild

Ilka Neserke verlässt das Frauenreferat

Ilka Neserke, seit mehr als 14 Jahren Soziologin im Frauenreferat der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR), wird sich zum Jahresende beruflich verändern.


mehr

Artikelbild

Weihnachtsgottesdienst kommt aus Afghanistan

Bis zuletzt schien es unklar, ob es klappt, doch nun sieht alles grün aus: An Heiligabend kommt der Rundfunkgottesdienst auf Deutschlandfunk und Deutscher Welle aus Mazar-e Sharif.


mehr

Kein Bild

"Sternenregen" und "Lichtblicke" und die Million-Grenze

Die Aktion Lichtblicke bei Radio NRW überschreitet die 1-Million-Euro-Spendengrenze. Und die Aktion Sternenregen bei Radio Salü hat seit Beginn 2004 nunmehr 1 Million Euro gesammelt.


mehr

Artikelbild

Minister-Dank direkt von der Kanzel

NRW-Innenminister Ralf Jäger hat in seiner Predigt im Gottesdienst der Polizeiseelsorge in der Johanneskirche in Düsseldorf der Polizeiseelsorge gedankt.  


mehr

Artikelbild

Innovative Wege für eine lebendige Präsentation

Wer leistete in der evangelischen Kirche Widerstand gegen das 3. Reich? Das lässt sich jetzt online erforschen. 2012 wächst die Internetpräsentation - auch mit neuen Inhalten aus dem Rheinland.


mehr

Artikelbild

Begegnung mit Partnergruppe aus Südafrika

Fußballfans erinnern den Ort wegen des 4:1-Gewinns über England: Bloemfontein/Südafrika. Von dort ist eine Gruppe zu einer dreiwöchigen Jugendbegegnung in Oberhausen eingetroffen.


mehr

Artikelbild

Rheinische Pfarrerin wird AMD-Referentin

Die rheinische Pfarrerin Kerstin Offermann wurde jetzt in der Wittenberger Schlosskirche als Referentin für bibelmissionarische Arbeit der Arbeitsgemeinschaft Missionarische Dienste (AMD) eingeführt.


mehr

Kein Bild

Gottesdienste zum Gedenken verstorbener Kinder

Am weltweiten Gedenktag für verstorbene Kinder am Sonntag, 11. Dezember, gibt es in evangelischen Kirchen besondere Angebote für Eltern, Geschwister und andere Angehörige verstorbener Kinder.


mehr

Artikelbild

Die erste Pfarrerin in der ältesten Stadt Deutschlands

Kerstin König-Thul ist die erste Frau in einer ordentlichen Pfarrstelle in Trier. Am dritten Adventssonntag ist ihre Einführung.


mehr

Artikelbild

Familiengottesdienste zum Nachlesen und Nachmachen

Das Buch macht Mut zu neuen Wegen in der Gottesdienstgestaltung: „Kirche für Kleine und Große“ stellt Entwürfe für Familiengottesdienste vor, die Kinder wie Erwachsene begeistern.


mehr

Artikelbild

Wenn ein Geschenk überglücklich macht

Advent, die Zeit der Vorbereitung auf das Geburtsfest Jesu Christi, ist auch die Zeit, in der Menschen Weihnachtsgeschenke auswählen. Geschenke, die erfreuen, erbauen, nützen sollen.


mehr

Artikelbild

Loveparade-Unglück: Leid noch täglich präsent

Die Angehörigen der Todesopfer und die überlebenden Betroffenen der Loveparade-Katastrophe haben immer noch mit den Folgen zu kämpfen. Das wurde in der Landespressekonferenz NRW heute deutlich.


mehr

Artikelbild

Weil Land Leben bedeutet

Zum Tag der Menschenrechte am 10. Dezember appelliert die VEM: „Gegen Landraub. Für Menschenrechte“ Die Optik: Ein Fleckchen Erde mit Haus, Baum und Kuh, ist in einem Einkaufswagen gelandet.


mehr

Kein Bild

150 Jahre Batak-Kirche: Gegenseitig stärken

Die Segenswünsche der Evangelischen Kirche im Rheinland hat Oberkirchenrätin Barbara Rudolph beim großen Jubiläumsfest 150 Jahre Batak-Kirche in Jakarta überbracht.


mehr

Artikelbild

„Das war der Hit“

Für sie war es völlig unerwartet, hatte viel Technik - das "schönste Geschenk" von Bianca Uebel (36). Sie arbeit im Kreissynodalvorstand des Kirchenkreises Obere Nahe mit. Ein Protokoll


mehr

Artikelbild

"Begleitengel", "Büchereiengel" und "Seelsorgeengel"

"Ehrenamtliches Engagement ist ein zentraler Ausdruck des Glaubens", sagte Oberkirchenrat Klaus Eberl in der Feier zur Übergabe der Ehrenamtspreise der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR) 2011. 


mehr

Artikelbild

Piel: Wir wollen den Schulterschluss

Die Teilnahme von WDR-Intendantin Monika Piel mache deutlich, dass die Arbeit des WDR-Rundfunkbeauftragten für den WDR wichtig ist, so Präses Nikolaus Schneider beim Wechsel des Rundfunkbeauftragten.


mehr

Artikelbild

Vier Pfoten zum Heiligen Abend

Regine Eichholz hat ihr schönstes Geschenk im vorweihnachtlichen Paris gefunden. Die 64-Jährige, die in der Saarbrücker Citykirche aktiv ist, kam mit einem Vierbeiner zurück nach Hause. Ein Protokoll


mehr

Artikelbild

Überglücklich und unsagbar traurig

Beim schönsten Geschenk denkt Klaus Spiegelberg gleichzeitig an Freude und Enttäuschung. Der 56-jährige Diakon der Kirchengemeinde Aßlar erinnert sich, als ob es gestern gewesen wäre. Ein Protokoll


mehr

Kein Bild

Dietrich Humrich geht in Ruhestand

Der Vorstand der "kreuznacher Diakonie", Dietrich Humrich, wird am Freitag, 2. Dezember, in den Ruhestand verabschiedet - dazu werden Ministerpräsident Kurt Beck und Präses Nikolaus Schneider erwartet.


mehr

Artikelbild

Evangelische Jugend: Warum wir feiern

Zum Start geht es um Weihnachten: Die Evangelische Jugendkirche Düsseldorf macht auf die Bedeutung christlicher Feiertage aufmerksam - mit Plakaten und Bannern, Internet, Facebook und Flashmobs.


mehr

Artikelbild

Musikalische Stafette durch die Kirchenkreise

Auftakt ist punktgenau am 1. Januar: Die kirchenmusikalische Stafette 2012 durch die 38 Kirchenkreise der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR) startet mit dem Neujahrsgottesdienst in Solingen.


mehr


© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.