Artikelbild

Gehalten und geborgen im Himmelszelt

100 Kilo Stoff, 67 Scheinwerfer, 1 Raum im Raum: Die "Himmelskirche" ist vollendet, der Hessentag 2012 kann beginnen.


mehr

Kein Bild

Nicht in den Himmel mitnehmen

"Nehmen Sie Ihre Organe nicht mit in den Himmel", wirbt Präses Nikolaus Schneider zum Tag der Organspende, der jährlich am ersten Samstag im Juni stattfindet.


mehr

Artikelbild

Ansteckend fröhliches, musikalisches Fest

"Gospelkirchentag an diesem Wochenende in Dortmund bedeutet, gemeinsam vom Glauben singen und Chorgemeinschaft durch und in der Musik erleben", sagt Landeskirchenmusikdirektor Ulrich Cyganek.


mehr

Kein Bild

bibor: Obermann zum Professor ernannt

Im Blick auf die Forschungsprojekte ernannte die Universität Bonn den Vize-Direktor des Bonner evangelischen Instituts für berufsorientierte Religionspädagogik (bibor) zum außerplanmäßigen Professor.


mehr

Kein Bild

Sinnvoller und zielgerichteter Geld ausgeben

Von einer "eminenten Umstellung" sprach der Kölner Stadtsuperintendent Rolf Domning im Blick auf das Neue Kirchliche Finanzwesen (NKF), das zum nächsten 1. Januar in Köln und Region eingeführt wird. 


mehr

Artikelbild

Himmel und Erde mögen sich berühren

Die Kirchen beteiligen sich am Hessentag 2012 in Wetzlar, was schon im Vorfeld für große Aufmerksamkeit sorgt, wie Pfarrer Andreas Engelschalk im ekir.de-Interview berichtet.


mehr

Kein Bild

Begeisterndes Pfingstfest in Mülheim/Ruhr

Ein begeisterndes Pfingstfest erlebten rund 3.500 Besucherinnen und Besucher im Stadthallengarten in Mülheim an der Ruhr. "beGeistert 2012" lautete das Motto des Festes des Kirchenkreises An der Ruhr.


mehr

Kein Bild

Bonn: Rekordbeteiligung bei Nacht der Kirchen

Mit Rekordbeteiligung feierten die Kirchen in Bonn am Freitag vor Pfingsten die 5. BonnerKirchenNacht. Die Veranstalter sprechen von 20.000 Besucherinnen und Besuchern.


mehr

Artikelbild

„Die Herzen der Menschen erreicht“

„Die pfingstliche Atmosphäre war bei dieser ‚NachtMUSIK der Kirchen‘ überall zu spüren“, sagt Christian Weyer, Superintendent im Kirchenkreis Saar-West.


mehr

Artikelbild

Ganz begeistert, vielerorts

In den Dörfern und Städten in der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR) feiern Christinnen und Christen Pfingsten. Gern draußen. Gern mit besonderen Akzenten.


mehr

Artikelbild

Zeit zum Teilen auch in rheinischen Bäckereien

Acht Bäckereien in Düsseldorf, vier in Mettmann, drei in Wuppertal machen mit bei der Spendenaktion "Das Brot. Zeit zum Teilen" zugunsten von "Brot für die Welt".


mehr

Artikelbild

Geschichte kann auch gelingen

„Es gab eine Vielfalt von Ideen, sehr interessante Meinungen, die sich ergänzten, mit viel Inhalt.“ So lautet das Fazit von Avi Primor über das Johannes-Rau-Kolloquium „Mitverantwortung für Israel“.


mehr

Artikelbild

Bloß keine gute Figur abgeben

Theologie und Komik. Glaube und Humor. Die Bibel und ihre Verrücktheiten. Das kommt zusammen bei der einjährigen Fortbildung "Clownerie in Kirche und Gemeinde".


mehr

Artikelbild

Beschäftigte bei Kirche und Diakonie bekommen mehr Geld

Die rund 140.000 Beschäftigten von Evangelischer Kirche im Rheinland, Evangelischer Kirche von Westfalen, Lippischer Landeskirche sowie der Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe erhalten mehr Geld. 


mehr

Artikelbild

Kollekten für innovative missionarische Projekte

Wer an diesem Sonntag im Gottesdienst Scheine und Münzen in den Klingelbeutel wirft, erzählt sozusagen vom offenen Himmel. Denn die Kollekten am Sonntag, 20. Mai, dienen missionarischen Projekten.


mehr

Artikelbild

Beck in Bonn: Kanzelrede des Ministerpräsidenten

Der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck hält die "Kanzelrede" am Sonntag, 20. Mai, 18 Uhr, in der Bonner Kreuzkirche. Sein Thema: "Gottes Gerechtigkeit".


mehr

Artikelbild

Landesbischof Meister predigt in Neuss

Kommt an?! Kommt bestimmt an! Die Evangelische Christuskirchengemeinde Neuss lädt zu einer dreiteiligen Predigtreihe über Kirche und Medien. Titel: "Kommt an?!" Landesbischof Meister ist erster Gast.


mehr

Artikelbild

Christi Himmelfahrt im Freien feiern

Vorplatz, Innenhof, Pfarrgarten, städtischer Park: Zahlreiche Kirchengemeinden zwischen Emmerich und Saarbrücken laden zu Open-Air-Gottesdiensten am Feiertag Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 17. Mai.


mehr

Kein Bild

Keine Empfehlung zum Abonnement

Die beiden Superintendenten im Saarland empfehlen weiterhin das evangelische Monatsmagazin "chrismon plus rheinland" - und nicht das neue Produkt eines Verlags mit dem Adjektiv evangelisch im Titel.


mehr

Artikelbild

Per Rad nach Mannheim

Patschnass aber fröhlich kamen zehn Radfahrerinnen und Radfahrer im Landeskirchenamt in Düsseldorf an: Präses Nikolaus Schneider empfing die sportliche Gruppe, die per Rad zum Katholikentag pilgert.


mehr

Artikelbild

Ideen und Impulse für den Kirchentag

Der Titel klingt erst einmal nach „breiter Brust“, findet Vizepräses Petra Bosse-Huber, doch sei er mit Fug und Recht zutreffend. Das Buch „Ein starkes Stück Kirchentag“ skizziert 60 Jahre Kirchentag.


mehr

Artikelbild

Feines kleines Programm zum Buga-Festival

Auch beim Buga-Festival 2012 sind die Kirchen wieder dabei, öffnen die Festungskirche, diesen Ort, der für Menschen ein Segen ist. Ein ekir.de-Interview mit Buga-Pfarrer Sven Dreiser.


mehr

Kein Bild

Kirche im Grünen

An Himmelfahrt "Am Heiligen Brunnen" Gottesdienst feiern, in einem Garten, einem Pfarrhof , unter eine Blutbuche - das und mehr bieten die besonderen Gottesdienste "Kirche im Grünen" 2012. 


mehr

Kein Bild

Düsseldorfer Superintendentin wiedergewählt

Superintendentin des Kirchenkreises Düsseldorf ist und bleibt Henrike Tetz. Die Kreissynode Düsseldorf entsandte die Theologin nun für acht Jahre in das Leitungsamt.


mehr

Artikelbild

Tag der Ökumene lockt 20.000 Gläubige nach Trier

Mehr als 20.000 Gläubige sind zum Tag der Ökumene der katholischen Heilig-Rock-Wallfahrt nach Trier gekommen. Das Fest war der Höhepunkt der ökumenischen Veranstaltungen während der Wallfahrt.


mehr

Artikelbild

"Geistlicher Höhepunkt im Leben"

In Düsseldorf sind es rund 600 Mädchen und Jungen, in Bonn 2.000, in der gesamten Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR) schätzungsweise 25.000 Jugendliche, die in diesen Wochen konfirmiert werden.


mehr

Artikelbild

Ein Leben lang verbunden

Für zehntausende Jugendliche ist es soweit: Sie werden konfirmiert, in diesen Wochen. Wichtiger Teil des Festes ist der Konfirmationsspruch. Fragen an Alexander Soja (14) aus Wuppertal.


mehr

Artikelbild

Eine neue Orgel für die Schlosskirche

Beeindruckende Eleganz, bislang nicht gehörte Klangtiefe -das zeichnet die neue Orgel der Schlosskirche in Bonn aus, ein Instrument des Bonner Orgelbauers Klais. Am Wochenende ist Einweihung.


mehr

Kein Bild

Ökumene-Tag: Über den Tellerrand schauen

Der Superintendent des Kirchenkreises Trier, Christoph Pistorius, hat die Kirchen dazu aufgerufen, über den Tellerrand der eigenen Konfession zu schauen und eine Ökumene der Vielfalt zu wagen.


mehr

Artikelbild

Dringend gesucht: Erzieherinnen

Die Evangelische Frauenhilfe im Rheinland sucht für ihre Dünenklinik auf der Insel Spiekeroog  Mitarbeiterinnen: Fragen an die Leitende Pfarrerin der rheinischen Frauenhilfe, Dagmar Müller.


mehr


© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.