Kein Bild

Unterstützung für Bündnis "umfairteilen“

Der Kirchliche Dienst in der Arbeitswelt (KDA) in der Evangelischen Kirche in Deutschland ist dem Bündnis „umfairteilen“ beigetreten.


mehr

Artikelbild

Ein Dankeschön von „Brot für die Welt“

„Danke“ sagen Mitarbeitende von „Brot für die Welt“ am Erntedankfest in rund 50 rheinischen Gemeinden. Das Hilfswerk bedankt für ein bereits Jahrzehnte andauerndes Engagement.


mehr

Artikelbild

Evangelische Kirchen als verlässliche Partner

50 Jahre Staatskirchenvertrag in Rheinland-Pfalz gedachten Kirchen und Politiker in Mainz. Einen “Exportschlager deutschen Rechts“ nannte dabei Referent Gerhard Robbers das Vertragssystem.


mehr

Kein Bild

Gottesdienst zur Spendenaktion auf SR2 KulturRadio

Mit einem Gottesdienst aus der evangelischen Kirche in Lebach eröffnet das Diakonische Werk an der Saar seine diesjährige Diakonie-Sammlung.


mehr

Artikelbild

Ein Tag zum Auftanken

Am 9. März 2013 findet in Bonn der 3. Tag rheinischer Presbyterinnen und Presbyter statt. Eingeladen sind alle, die als Ehrenamtliche in der Evangelischen Kirche im Rheinland die Gemeinden leiten.


mehr

Artikelbild

Gute Idee: Zeit für Kinder

Mit einem innovativen und missionarischen Projekt hat die Männerarbeit der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR) Väter und ihre Kinder zusammengebracht. Ein ekir.de-Audio.


mehr

Artikelbild

In den Rat der GEKE berufen

Barbara Rudolph, die rheinische Ökumene-Chefin, ist in den Rat der Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa (GEKE) gewählt.  


mehr

Kein Bild

Das Evangelium in den Social Media "ausschreien"

Um es in der Sprache des Reformators Martin Luther zu formulieren: Wie man das Evangelium öffentlich "ausschreien" kann, beschäftigte den ersten Social Media Round Table


mehr

Artikelbild

Vielfalt der Religionen ist doch kein Unfall

Die Vielfalt in den Religionen Judentum, Christentum und Islam ist kein Betriebsunfall, hieß es beim Studientag des Arbeitskreises Kirche in der City. Thema: "Fit werden für den interreligiösen Dialog".


mehr

Artikelbild

Konzeptionell weiterentwickeln

"Wir bauen gemeinsam Kirche", sagt die neue Landespfarrerin  für Gemeindeberatung / Organisationsentwicklung (GO), Cornelia vom Stein, im ekir.de-Audio-Interview.


mehr

Artikelbild

Auf der Suche nach Richtlinien

Es geht um die Kinder. Darin waren sich alle einig, als Schulministerin und Lehrkräfte, Vertreter der Muslime und der evangelischen Kirche über den neuen Islamischen Religionsunterricht diskutierten.


mehr

Artikelbild

In der Altenseelsorge an einem Strang ziehen

Kirche und Diakonie werden in der Altenseelsorge auf ein Quartierskonzept zugehen, wollen zusammen mit der Politik an einem Strang ziehen.


mehr

Artikelbild

Vernetzung stärken

Multiplikatorisch arbeiten, dazu ermuntert Kirchenrat Jürgen Sohn im Blick auf Altenseelsorge. Ein Interview anlässlich der Tagung "Seelsorge - verteilt auf vielen Schultern". 


mehr

Artikelbild

Kürbiscremesuppe und Tischrede

"Soviel du brauchst": Das Bibelzitat, zugleich nächste Kirchentagslosung, ist das Thema einer Premiere in Ratingen: Die dortigen fünf Kirchengemeinden laden zum Reformationsmahl mit Tischrede.


mehr

Artikelbild

Journalistisches Nachwuchs-Training: Würze weitergeben

"Gebt Eure Würze in Eure Beiträge!" Mit dieser Aufforderung hat der Vorsitzende der Evangelischen Jugend im Rheinland, Dennis Fröhlen, die Absolventen von News4u in den Alltag verabschiedet.


mehr

Artikelbild

Das Komische des Himmels auf Erden

Kabarett und Kirche, Frohsinn und Frohe Botschaft – passt denn das? In Bonn-Bad Godesberg wird im Oktober eine Glaubenswoche ganz besonderer Art veranstaltet.


mehr

Artikelbild

Ich bin dann mal weg - für einen Abend

Walking hält fit, macht Spaß und liegt im Trend. Ein Walking-Angebot der besonderen Art wird am 26. September in Saarbrücken stattfinden. Der Titel: "Walking to heaven. Spaziergang zum Himmel".


mehr

Artikelbild

Ein Wochenende für die Kinder

Kinder im Mittelpunkt: Am Wochenende war in Düsseldorf-Garath der 26. Rheinische Kindergottesdiensthelfertag zu Gast und in der Altstadt eine Feier-, Abenteuer-, Spiel- und Spaß-Meile zum Weltkindertag.


mehr

Artikelbild

Neues Format, lebhaftes Interesse

Auf lebhaftes Interesse sind zwei Informationsveranstaltungen über das veränderte Dienstrecht für Pfarrerinnen und Pfarrer gestoßen, wie Oberkirchenrat Manfred Rekowski berichtet. 


mehr

Kein Bild

Gegen unhaltbare Vorwürfe bezüglich der Beschneidung

Die Superintendenten der Kirchenkreise Saar-Ost und Saar-West rufen zur einer Versachlichung der Diskussion über die jüdische und muslimische Praxis der Beschneidung von männlichen Kleinkindern auf.


mehr

Artikelbild

Wenn Singen begeistert wie Breitensport

Langsam nähert sie sich dem Endspurt: die Musikstafette im Jahr der Kirchenmusik. Das facettenreiche Projekt gastiert in allen Kirchenkreisen der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR).


mehr

Artikelbild

Faszinierende Ästhetik, Brücke zum Dialog

Bibel- und Koran-Texte als Kalligraphien, also in kunstvoller Schönschrift, sind in der Ausstellung „Gottespoesie“ in der Dürener Christuskirche und im Haus der Evangelischen Gemeinde zu sehen.


mehr

Kein Bild

Präses dankt für Genesungswünsche

In einer Mail hat sich Präses Nikolaus Schneider für viele Genesungswünsche bedankt, die ihn in diesen Tagen erreicht haben: „Das tut gut."


mehr

Artikelbild

Dem Muss den Genuss hinzufügen

Die größte evangelische Stadtakademie feiert Jubiläum: Die Melanchthon-Akademie Köln wird 50. Ein ekir.de-Audio-Interview mit ihrem Leiter Dr. Martin Bock. 


mehr

Artikelbild

Kinder leben hier und jetzt und mit uns – Gottlob!

Kinder sind nicht unsere „Zukunft“, sondern leben schon jetzt und hier bei uns, sagt Christian Nell-Wunsch. Der Landespfarrer für „Kirche mit Kindern“ wird am Freitag in seinen Dienst eingeführt.


mehr

Artikelbild

„Opfer einer doppelten Verlogenheit“

„Alles andere als ein Ruhmesblatt“ ist für Oberkirchenrat Klaus Eberl die Politik an den EU-Außengrenzen. Thema einer Tagung der Evangelischen Akademie im Rheinland waren Flucht und Migration.


mehr

Artikelbild

Musik zugunsten der Ruanda-Arbeit

"Waves", Wellen schöner Musik, heißt das Benefizkonzert der Evangelischen Matthäus-Kirchengemeinde Bad Kreuznach zugunsten des Projekts "Hoffnung auf Zukunft" in Ruanda.


mehr

Kein Bild

Weil die Männer wichtig sind

Unter dem Motto "mann, du bist wichtig" lädt die Männerarbeit zum Rheinischen Männertag nach Bonn.


mehr

Artikelbild

Weil Schwimmen Spaß machen soll

Grau, altmodisch, oll - so war es, so ist es nicht mehr: Das Schwimmbad des Theodor-Fliedner-Gymnasiums in Düsseldorf ist frisch renoviert, wird am 28. September eingeweiht. Ein ekir.de-Video 


mehr

Artikelbild

Niemand unbeteiligt

Ein ekir.de-Interview mit Dr. Uwe Rieske, Landespfarrer für Notfallseelsorge der Evangelischen Kirche im Rheinland, über eine Israel-Palästina-Reise von 16 Mitarbeitenden in der Notfallseelsorge.


mehr

Artikelbild

In diesem Jahr steht Holz im Blickpunkt

Eine hölzerne Notkirche, eine ganz junge Kirche mit moderner Holz-Beton-Optik - am Tag des offenen Denkmals am Sonntag sind zahlreiche Kirchen beteiligt.


mehr

Artikelbild

Diakon beim Empfang der Bundeskanzlerin

Als einer von zwanzig Trägervertretern hat der Wetzlarer Diakon Harald Würges am Empfang der Bundeskanzlerin ein Jahr Bundesfreiwilligendienst teilgenommen.


mehr

Artikelbild

Wegen großen Bedarfs eine weitere "Tafel"

Auch im oberbergischen Nümbrecht wird es künftig eine "Tafel" geben. Ab 27. September werden dort Lebensmittel ausgegeben.


mehr

Artikelbild

Gerechtigkeit weiter verwurzeln

Wortreich, bildreich und engagiert – das Materialheft zum Mirjam-Sonntag 2012 am 9. September bietet eine Fülle von Informationen und Anregungen zur Gottesdienstgestaltung. Mit bischofslilanem Cover.


mehr

Artikelbild

Den Kindern ein Entwicklungshelfer sein

800 Gäste kamen in die Trierer Basilika, um das neue Schuljahr einzuleiten - mit einem Empfang und dem Bonner Kinder- und Jugendpsychiater Dr. Michael Winterhoff als Hauptreferenten.


mehr

Artikelbild

Glaube und Verantwortung gehören zusammen

"Ich bin froh, dass es dich gibt, die Landesregierung ist froh, dass du an der Spitze stehst", und so gratulierte NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft Nikolaus Schneider zum 65. Geburtstag.


mehr

Artikelbild

Von Gott reden auf Erden

Der Fußballclub muss den Titel holen, das Unternehmen soll Weltmarktführer werden, und was ist unsere Mission? Eine ekir.de-Umfrage anlässlich des Impulstags Mission des Kirchenkreises Wied.


mehr

Artikelbild

Zum Beispiel durch unser Kirchencafé

Werner Zupp (55), Gemeindepfarrer an der Marktkiche in Neuwied, lebt Mission in der einladenden und offenen Arbeit seiner Innenstadtgemeinde.


mehr

Artikelbild

Genauer und intensiver auf Gott hören

Fußballer haben eine Mission, Greenpeace auch, Mission ist in aller Munde, schreibt Andreas Laengner (54), Gemeindepfarrer in Anhausen. 


mehr

Artikelbild

Viel mehr als ein blasser Gedanke

Gott als Quelle des Lebens bekannt machen, das ist die Missionshoffnung von Ute Brodd-Laengner (50),  Gemeindepfarrerin mit Schwerpunkt Altenheimseelsorge und Synodalbeauftragte für Besuchsdienst. 


mehr

Artikelbild

Sprachfähig werden im eigenen Glauben

Tilmann Raithelhuber (38) ist Pfarrer der Friedenskirchengemeinde Neuwied und Vorsitzender des Evangelischen Erwachsenenbildungsausschusses des Kirchenkreises Wied.


mehr

Artikelbild

Tätige Liebe erfahrbar machen

Warum auch diakonische Arbeit missionarische Arbeit ist, erläutert die Diakoniepfarrerin des Kirchenkreises Wied, Renate Schäning (49).


mehr

Artikelbild

Bewegung und Begegnung

"Gottes Botschaft authentisch vertreten", dafür wirbt Krankenhausseelsorger Martin Feuersänger (55).


mehr

Artikelbild

Vom Überfluss befreien oder positiv wachsen?

Nach unendlichem Wachstum in einer endlichen Welt fragt eine Fachtagung der Evangelischen Akademie Rheinland. Die Tagung ist eine Veranstaltung im Wissenschaftsjahr 2012 „Zukunftsprojekt Erde".


mehr


© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.