EKiR von A-Z
EKiR von A-Z Themen, Arbeitsfelder, kirchliche Einrichtungen von A-Z mehr
News4u

Journalistentraining für Jugendliche neu gestartet

Zum achten Mal ist das Training für journalistischen Nachwuchs News4u gestartet. Zwölf Teilnehmende von 16 bis 19 Jahren werden in den nächsten Monaten recherchieren, Texte schreiben, Interviews führen, moderieren, filmen, schneiden und vertonen.

Bei der Eröffnung am vergangenen Freitag stellten ehemalige Absolventen im Medienverband der Evangelischen Kirche im Rheinland in Düsseldorf die neuen Teilnehmerinnen und Teilnehmer vor. Mit einem Interviewtraining ging es am Samstag weiter. Es folgen eine Print-, Hörfunk-, Fernseh- und Online-Werkstatt, ein Produktionstraining beim rheinischen Jugendcamp vom 19. bis 22. Juni in Siegburg und dreiwöchige Praktika in den Sommerferien.

News4u ist ein gemeinsames medienpädagogisches Projekt der Evangelischen Kirchen im Rheinland und von Westfalen und findet seit 1998 im Zwei-Jahres-Turnus statt. Es wird unterstützt von kirchlichen Einrichtungen wie der Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe, dem Evangelischen Pressedienst (epd), dem Büro der Rundfunkbeauftragten beim WDR und der Redaktion PEP/NRW-Privatfunk. Weitere Medienpartner sind die Jugendpresse Rheinland, die Rheinische Post, RTL, 1live, Radio Erft. Das Amt für Jugendarbeit der Evangelischen Kirche im Rheinland organisiert und verantwortet das Projekt in Kooperation mit dem Medienverband.

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

Hinweis: Dies ist ein archivierter Beitrag vom Montag, 24. Februar 2014. Die letzte Aktualierung erfolgte am Montag, 24. Februar 2014. Grundsätzlich verändern wir Achivbeiträge nicht, ggf. sind einzelne Informationen und Links veraltet.

 

ekir.de / rtm / 24.02.2014



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.