EKiR von A-Z
EKiR von A-Z Themen, Arbeitsfelder, kirchliche Einrichtungen von A-Z mehr
Konziliarer Prozess

Ökumenische Versammlung

Unter dem Titel „Die Zukunft, die wir meinen – Leben statt Zerstörung“ findet vom 30. April bis 4. Mai eine Ökumenische Versammlung in Mainz statt. Sie soll den Konziliaren Prozess für Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung fortsetzen.

Die Ökumenische Versammlung möchte Gelegenheit zum Austausch bieten. Zu den Themengebieten Gerechtigkeit, Frieden und Schöpfungsbewahrung werden mehr als hundert Workshops angeboten - darunter vom österreichischen Wirtschaftsreferenten und Experten für Gemeinwohlökonomie, Christian Felber, vom Theologen und Sozialethiker Franz Segbers, dem Gewerkschafter Horst Schmitthenner und von der emeritierten Bischöfin Bärbel Wartenberg-Potter. Diese leitet am letzten Tag auch den Abschlussgottesdienst. Geplant sind auch Andachten, Gebete und gemeinsames Singen. Auch künstlerische Aktionen stehen auf dem Programm.

Die durchgehende Teilnahme an allen fünf Tagen kostet 99 Euro. Der Besuch einzelner Tage ist ebenso möglich. Übernachtungsmöglichkeiten werden angeboten. Detaillierte Informationen und ein Anmeldeformular gibt es unter oev2014.de.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

Hinweis: Dies ist ein archivierter Beitrag vom Donnerstag, 10. April 2014. Die letzte Aktualierung erfolgte am Donnerstag, 10. April 2014. Grundsätzlich verändern wir Achivbeiträge nicht, ggf. sind einzelne Informationen und Links veraltet.

 

ekir.de / sto / 10.04.2014



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.