Pressearchiv
  • Pressearchiv 2017
    mehr
  • Pressearchiv 2016
    mehr
  • Pressearchiv 2015
    mehr
  • Pressearchiv 2014
    mehr
  • Pressearchiv 2013
    mehr
  • Pressearchiv 2012
    mehr
  • Pressearchiv 2011
    mehr
  • Pressearchiv 2010
    mehr
  • Pressearchiv 2009
    mehr
  • Pressearchiv 2008
    mehr
  • Pressearchiv 2007
    mehr
  • Pressearchiv 2006
    mehr
  • Pressearchiv 2005
    mehr
  • Pressearchiv 2004
    mehr
  • Pressearchiv 2003
    mehr
  • Pressearchiv 2002
    mehr
  • Pressearchiv 2001
    mehr
  • Pressearchiv 2000
    mehr

Pressekontakt

Pressestelle
Hans-Böckler-Straße 7
40476 Düsseldorf
Tel.: 0211 - 4562-373
Fax: 0211 - 4562-490
Mail pressestelle@ekir.de

> weitere Informationen

Medieneinladung zum Festgottesdienst am 1. März in Düsseldorf

Neue Kirchenleitungsmitglieder werden in ihre Ämter eingeführt

Pressemitteilung Nr. 44/2015

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Landessynode der Evangelischen Kirche im Rheinland hat bei ihrer Tagung im Januar Pfarrerin Dr. Barbara Schwahn (Düsseldorf) zum nebenamtlichen theologischen Mitglied und Pfarrerin Bettina Roth (Mülheim/Ruhr) zum stellvertretenden nebenamtlichen theologischen Mitglied der Kirchenleitung gewählt. Die beiden werden nun von Präses Manfred Rekowski in ihre Ämter eingeführt. Wir laden Sie als Vertreterinnen und Vertreter der Medien herzlich ein zum

F E S T G O T T E S D I E N S T
zur Einführung neuer Kirchenleitungsmitglieder
am Sonntag, 1. März 2015, um 10 Uhr
in der Johanneskirche, Martin-Luther-Platz 39, 40212 Düsseldorf.

Anschließend findet im Bachsaal ein Empfang mit Imbiss statt. Bitte erleichtern Sie uns die Planung mit Ihrer Anmeldung (siehe unten).

Dr. Barbara Schwahn ist seit 2009 stellvertretendes nebenamtliches Mitglied der Kirchenleitung. In dieser Funktion hat sie das Mandat von Superintendent Rolf Breitbarth aus Wülfrath seit dessen Ausscheiden im vergangenen April wahrgenommen. Seit Dezember 2010 ist sie Skriba des Kirchenkreises Düsseldorf und Leiterin der Abteilung Seelsorge im Kirchenkreis Düsseldorf und mit einem 25-Prozent-Stellenanteil Pfarrerin in Düsseldorf-Eller. Bettina Roth ist seit 2006 Pfarrerin in der Vereinten Evangelischen Kirchengemeinde in Mülheim an der Ruhr. Seither arbeitet sie auch in der Notfallseelsorge mit. Von 2001 bis 2008 war sie Delegierte des Kirchenkreises An der Ruhr zur Landessynode.

Die Landessynode ist das oberste Leitungsgremium der rheinischen Kirche. Sie tritt in der Regel einmal im Jahr zusammen. In den Zeiten, in denen die Landessynode nicht tagt, führt ihr Präsidium unter dem Titel „Kirchenleitung“ die Geschäfte. In der Kirchenleitung, der Präses Manfred Rekowski vorsitzt, ist zurzeit ein Platz unbesetzt. Normalerweise hat die rheinische Kirchenleitung 16 Mitglieder.

Mit freundlichem Gruß

Jens Peter Iven
Pressesprecher

 

 

ANTWORT / ANMELDUNG
an Telefax 0211/4562-490 oder per E-Mail an pressestelle@ekir.de

Am
F E S T G O T T E S D I E N S T
zur Einführung neuer Kirchenleitungsmitglieder
am Sonntag, 1. März 2015, um 10 Uhr
in der Johanneskirche, Martin-Luther-Platz 39, 40212 Düsseldorf,

0 nehme ich teil.

0 nehme ich nicht teil.
(Zutreffendes bitte ankreuzen.)

Name: ............................................................................................................................
Redaktion:......................................................................................................................
Adresse:.........................................................................................................................
E-Mail:............................................................................................................................

0 Text 0 Foto 0 Hörfunk 0 TV 0 Online
(Zutreffendes bitte ankreuzen.)

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

Düsseldorf / EKiR-Pressestelle / 05.02.2015



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.