Pressearchiv
  • Pressearchiv 2018
    mehr
  • Pressearchiv 2017
    mehr
  • Pressearchiv 2016
    mehr
  • Pressearchiv 2015
    mehr
  • Pressearchiv 2014
    mehr
  • Pressearchiv 2013
    mehr
  • Pressearchiv 2012
    mehr
  • Pressearchiv 2011
    mehr
  • Pressearchiv 2010
    mehr
  • Pressearchiv 2009
    mehr
  • Pressearchiv 2008
    mehr
  • Pressearchiv 2007
    mehr
  • Pressearchiv 2006
    mehr
  • Pressearchiv 2005
    mehr
  • Pressearchiv 2004
    mehr
  • Pressearchiv 2003
    mehr
  • Pressearchiv 2002
    mehr
  • Pressearchiv 2001
    mehr
  • Pressearchiv 2000
    mehr

Pressekontakt

Pressestelle
Hans-Böckler-Straße 7
40476 Düsseldorf
Tel.: 0211 - 4562-373
Fax: 0211 - 4562-490
Mail pressestelle@ekir.de

> weitere Informationen

Präses würdigt Ökumene-Partner zur Vollendung des 80. Lebensjahres

Glück- und Segenswünsche für Metropolit Augoustinos

Pressemitteilung Nr. 31/2018

Düsseldorf. Zur Vollendung seines 80. Lebensjahres hat Präses Manfred Rekowski Metropolit Augoustinos im Namen der Kirchenleitung der Evangelischen Kirche im Rheinland gratuliert. Mit seinen Segenswünschen für den griechisch-orthodoxen Metropoliten von Deutschland und Exarch von Zentraleuropa verband Rekowski seinen Dank „für Ihre außerordentliche Treue unserer Kirche gegenüber, für Ihre ökumenische Offenheit und theologische Verlässlichkeit“.

Im Glückwunschschreiben zum heutigen Geburtstag von Metropolit Augoustinos heißt es weiter: „Vor gerade vier Wochen durfte ich Sie – wie seit vielen Jahren –  anlässlich der Landessynode der Evangelischen Kirche im Rheinland in Bad Neuenahr begrüßen. Der rege Austausch mit Ihnen und die ökumenischen Impulse Ihrerseits sind eine geschätzte Bereicherung unserer Landessynode.“ Persönlich wünschte der rheinische Präses seinem griechisch-orthodoxen Gegenüber, „dass Sie an dem Tag Ihres Geburtstages inne halten können, und die Gnadengaben, die unser Vater im Himmel Ihnen in Ihrem Leben geschenkt hat, dankbar vor ihn bringen können“.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

Düsseldorf / EKiR-Pressestelle / 07.02.2018



© 2018, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.