Pressearchiv
  • Pressearchiv 2017
    mehr
  • Pressearchiv 2016
    mehr
  • Pressearchiv 2015
    mehr
  • Pressearchiv 2014
    mehr
  • Pressearchiv 2013
    mehr
  • Pressearchiv 2012
    mehr
  • Pressearchiv 2011
    mehr
  • Pressearchiv 2010
    mehr
  • Pressearchiv 2009
    mehr
  • Pressearchiv 2008
    mehr
  • Pressearchiv 2007
    mehr
  • Pressearchiv 2006
    mehr
  • Pressearchiv 2005
    mehr
  • Pressearchiv 2004
    mehr
  • Pressearchiv 2003
    mehr
  • Pressearchiv 2002
    mehr
  • Pressearchiv 2001
    mehr
  • Pressearchiv 2000
    mehr

Pressekontakt

Pressestelle
Hans-Böckler-Straße 7
40476 Düsseldorf
Tel.: 0211 - 4562-373
Fax: 0211 - 4562-490
Mail pressestelle@ekir.de

> weitere Informationen

Medieneinladung zur Veranstaltung am Samstag, 25. März, in Hilden

4. Tag für Presbyterinnen und Presbyter: Auftanken, austauschen, informieren

Pressemitteilung Nr. 78/2017

Hilden. Rund 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden am Samstag, 25. März 2017, am 4. Tag Rheinischer Presbyterinnen und Presbyter in Hilden teilnehmen. Unter der Überschrift „Ihr seid der Hoffnung Gesicht“ lädt die Evangelische Kirche im Rheinland die ehrenamtlichen Mitglieder der Leitungsgremien der 704 Kirchengemeinden zwischen Niederrhein und Saarland zu einem Tag ein, an dem es um Austausch, Information und das Krafttanken geht. Traditionell findet dieser Tag alle vier Jahre jeweils ein Jahr nach der Presbyteriumswahl statt. Insgesamt gibt es rund 8000 Presbyterinnen und Presbyter in der rheinischen Kirche.

In acht Themenbereichen gibt es rund 40 Workshops, die die Presbyterinnen und Presbyter in ihrem Dienst in der Leitung der Kirche stärken sollen. Das Spektrum reicht von Wegen, die Bibel als Kraftquelle zu erleben über Sing-Workshops bis hin zu Fragen des Konfliktmanagements und des Fundraisings.

Der Tag Rheinischer Presbyterinnen und Presbyter beginnt um 9 Uhr im Evangelischen Schulzentrum Hilden mit einem Markt der Möglichkeiten und einer Eröffnungsfeier um 10 Uhr. Der Abschlussgottesdienst wird um 15.45 Uhr gefeiert.

Die Vertreterinnen und Vertreter der Medien laden wir zur Berichterstattung herzlich ein. Außerdem laden wir diese ein zum

P R E S S E G E S P R Ä C H
mit Präses Manfred Rekowski, teilnehmenden Presbyterinnen und

Presbyter und mit Organisationsleiterin Nicole Ganss,
am Samstag, 25. März 2017, 13 Uhr,
im Selbstlernzentrum des Evangelischen Schulzentrums Hilden,
Gerresheimer Straße 74, 40721 Hilden.

Anmeldungen bitte an pressestelle@ekir.de. Am Veranstaltungstag ist Pressesprecher Jens Peter Iven vor Ort und unter Telefon 0172/2603373 erreichbar.

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

Hilden / EKiR-Pressestelle / 21.03.2017



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.