Pressearchiv
  • Pressearchiv 2017
    mehr
  • Pressearchiv 2016
    mehr
  • Pressearchiv 2015
    mehr
  • Pressearchiv 2014
    mehr
  • Pressearchiv 2013
    mehr
  • Pressearchiv 2012
    mehr
  • Pressearchiv 2011
    mehr
  • Pressearchiv 2010
    mehr
  • Pressearchiv 2009
    mehr
  • Pressearchiv 2008
    mehr
  • Pressearchiv 2007
    mehr
  • Pressearchiv 2006
    mehr
  • Pressearchiv 2005
    mehr
  • Pressearchiv 2004
    mehr
  • Pressearchiv 2003
    mehr
  • Pressearchiv 2002
    mehr
  • Pressearchiv 2001
    mehr
  • Pressearchiv 2000
    mehr

Pressekontakt

Pressestelle
Hans-Böckler-Straße 7
40476 Düsseldorf
Tel.: 0211 - 4562-373
Fax: 0211 - 4562-490
Mail pressestelle@ekir.de

> weitere Informationen

Carolin Reichart ist neue Dozentin am Seminar für pastorale Ausbildung

Pfarrerin aus Walsum bildet theologischen Nachwuchs in Seelsorge und Liturgie aus

Pressemitteilung Nr. 137/2015

Die rheinische Pfarrerin Carolin Reichart hat zum 1. August 2015 eine Stelle als Dozentin für Seelsorge und Homiletik/Liturgie am Seminar für pastorale Ausbildung in Wuppertal übernommen. Die 50-jährige Theologin hatte bisher gemeinsam mit ihrem Mann eine Pfarrstelle in der Evangelischen Kirchengemeinde Walsum-Vierlinden im Kirchenkreis Dinslaken inne. Sie ist zudem als Synodalbeauftragte für den Dienst der Prädikantinnen und Prädikanten ihres Kirchenkreises zuständig gewesen.

Carolin Reichart absolvierte ihr Studium der Evangelischen Theologie in Bonn, Kopenhagen, Kiel und Bochum und anschließend ihr Vikariat sowie ihren Hilfsdienst im Kirchenkreis Oberhausen. Dort war sie unter anderem als Psychiatrieseelsorgerin tätig. In die Walsumer Pfarrstelle wurde sie 1999 berufen.

Reichart hat neben einer umfangreichen Ausbildung in Klinischer Seelsorge auch eine Ausbildung zur Exerzitienleiterin beim Fortbildungsinstitut der Deutschen Ordensobernkonferenz sowie zur Geistlichen Begleiterin in der Evangelischen Kirche im Rheinland absolviert und ist als Dozentin in evangelischen Einkehrhäusern tätig. Sie ist außerdem Mitglied des landeskirchlichen Ausschusses für Gottesdienst und Kirchenmusik.

Das Wuppertaler Seminar für pastorale Ausbildung gehört zum Theologischen Zentrum Wuppertal und ist die zentrale Ausbildungsstätte der Vikarinnen und Vikare in der rheinischen, westfälischen, lippischen und der Evangelisch-reformierten Kirche. Pro Halbjahr kommen 20 Vikarinnen und Vikare neu nach Wuppertal, sie absolvieren hier in mehreren Kursblöcken ihre pastorale Ausbildung. Dazwischen sind sie in der praktischen Ausbildung in einer Kirchengemeinde tätig. Das Vikariat dauert insgesamt zweieinhalb Jahre.

Ein Foto in druckfähiger Auflösung von Pfarrerin Carolin Reichart finden Sie hier zu Ihrer Verwendung: http://www1.ekir.de/url/aNk (Die Veröffentlichung ist bei Fotohinweis „ekir.de/M. Söffge“ honorarfrei.) 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

Düsseldorf/Wuppertal / EKiR-Pressestelle / 12.08.2015



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.