Pressearchiv
  • Pressearchiv 2016
    mehr
  • Pressearchiv 2015
    mehr
  • Pressearchiv 2014
    mehr
  • Pressearchiv 2013
    mehr
  • Pressearchiv 2012
    mehr
  • Pressearchiv 2011
    mehr
  • Pressearchiv 2010
    mehr
  • Pressearchiv 2009
    mehr
  • Pressearchiv 2008
    mehr
  • Pressearchiv 2007
    mehr
  • Pressearchiv 2006
    mehr
  • Pressearchiv 2005
    mehr
  • Pressearchiv 2004
    mehr
  • Pressearchiv 2003
    mehr
  • Pressearchiv 2002
    mehr
  • Pressearchiv 2001
    mehr
  • Pressearchiv 2000
    mehr

Pressekontakt

Pressestelle
Hans-Böckler-Straße 7
40476 Düsseldorf
Tel.: 0211 - 4562-373
Fax: 0211 - 4562-490
Mail pressestelle@ekir.de

> weitere Informationen

Präses bittet um Kollekten während der Passions- und Osterzeit

„Brot für die Welt“ hilft, Kulturpflanzen zu retten und Ernährung zu verbessern

Pressemitteilung Nr. 43/2016 

Düsseldorf. Vom 21. Februar an, dem Sonntag Reminiszere, bis zum Ostermontag sind die Kollekten in den Gottesdiensten der Evangelischen Kirche im Rheinland für das Hilfswerk „Brot für die Welt“ bestimmt. In einem Brief an die Gemeinden schildert Präses Manfred Rekowski die 57. Aktion von „Brot für die Welt“, die sich unter dem Motto „Satt ist nicht genug“ unter anderem mit Projekten zum Erhalt unterschiedlichen Saatguts und dadurch verbesserter Ernährung befasst.

Die Vielfalt der von Gott geschaffenen Pflanzen sei schier unendlich und wunderbar, schreibt Rekowski, doch leider seien viele alte Kartoffel-, Reis- oder Obstsorten in Vergessenheit geraten. Ohne diese nährstoffreichen Sorten aber droht Mangelernährung, an der weltweit etwa zwei Milliarden Menschen leiden. „Jedes vierte Kind ist aufgrund von unausgewogener Ernährung zu klein für sein Alter und durch Mangelerscheinungen für das ganze Leben gezeichnet“, teilt der Präses in seinem Brief mit. Um Abhilfe zu schaffen, fördere Brot für die Welt den Erhalt und die Wiederbelebung traditioneller Kulturpflanzen.

Zur Themenportal „Satt ist nicht genug“, der aktuellen Aktion von „Brot für die Welt“:

http://www.brot-fuer-die-welt.de/themen/ernaehrung/57-aktion-brot-fuer-die-welt/satt-ist-nicht-genug.html

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

Düsseldorf / EKiR-Pressestelle / 19.02.2016



© 2016, Evangelische Kirche im Rheinland – EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung