Pressearchiv
  • Pressearchiv 2017
    mehr
  • Pressearchiv 2016
    mehr
  • Pressearchiv 2015
    mehr
  • Pressearchiv 2014
    mehr
  • Pressearchiv 2013
    mehr
  • Pressearchiv 2012
    mehr
  • Pressearchiv 2011
    mehr
  • Pressearchiv 2010
    mehr
  • Pressearchiv 2009
    mehr
  • Pressearchiv 2008
    mehr
  • Pressearchiv 2007
    mehr
  • Pressearchiv 2006
    mehr
  • Pressearchiv 2005
    mehr
  • Pressearchiv 2004
    mehr
  • Pressearchiv 2003
    mehr
  • Pressearchiv 2002
    mehr
  • Pressearchiv 2001
    mehr
  • Pressearchiv 2000
    mehr

Pressekontakt

Pressestelle
Hans-Böckler-Straße 7
40476 Düsseldorf
Tel.: 0211 - 4562-373
Fax: 0211 - 4562-490
Mail pressestelle@ekir.de

> weitere Informationen

Saisonstart der „Kirche im Grünen“ / Letzter Termin im Dezember

„Geh aus, mein Herz, und suche Freud ...“ in fast 90 Open-Air-Gottesdiensten

 Pressemitteilung Nr. 91/2015

„Geh aus, mein Herz, und suche Freud in dieser lieben Sommerzeit an deines Gottes Gaben; Schau an der schönen Gärten Zier, und siehe, wie sie mir und dir sich ausgeschmücket haben.“ So beginnt Paul Gerhardts berühmtes geistliches Sommerlied. Und tatsächlich zieht es die Kirche wieder nach draußen: Nun ist in der Evangelischen Kirche im Rheinland Saison für Open-Air-Gottesdienste. Den frühen Auftakt hat die Kirchengemeinde Hilgen-Neuhaus im Kirchenkreis Lennep schon auf der „Balkantrasse“ gemacht, und am kommenden Sonntag, 3. Mai 2015, gibt es um 11.30 Uhr einen Freiluftgottesdienst auf Schloss Burg in Solingen.


So richtig Fahrt nehmen die Open-Air-Aktivitäten der Kirchengemeinden zwischen Emmerich und Saarbrücken dann an Christi Himmelfahrt, 14. Mai, auf: Für diesen Termin verzeichnet die Terminübersicht 27 Gottesdienste im Grünen – u. a. in Bad Münster am Stein-Rotenfels an der Gaststätte „Zur Bastei“, in Duisburg am Toeppersee, in Köln im Thielenbrucher Wald, in Uhler bei Kastellaun am Uhlerkopf, in Essen am Haus am Turm und in Niederkassel am Rheinufer. Auch Pfingstsonntag und -montag sind zahlreiche Gottesdienste unter freiem Himmel geplant.


Die Kernsaison der Gottesdienste unter freiem Himmel, die zwar zumeist im Grünen, aber eben mitunter auch mitten in der Stadt stattfinden, endet am 4. Oktober auf Burg Ockenfels. Aber letzter Termin des Jahres in der Terminübersicht ist der 24. Dezember. Dann nämlich feiert die Evangelische Kirchengemeinde Unterbarmen in Wuppertal am alten Loher Bahnhof am Rad- und Freizeitweg „Nordbahntrasse“ zur fahrplantauglichen Uhrzeit 12.06 Uhr bereits zum sechsten Mal Heiligabendandacht auf dem Bahnsteig – eher nicht im Grünen, sondern vielleicht im Weißen.


Die Terminübersicht, die vom Amt für Gemeindeentwicklung und missionarische Dienste der rheinischen Kirche (gmd) herausgegeben wird, listet fast 90 Gottesdienste unter freiem Himmel auf und liefert auch die Wegbeschreibungen zu den Veranstaltungsorten mit. Zu finden ist die Terminübersicht „Kirche im Grünen“ für das Jahr 2015 im Internet unter: www1.ekir.de/url/2dT

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

Düsseldorf / EKiR-Pressestelle / 30.04.2015



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.