EKiR von A-Z
EKiR von A-Z Themen, Arbeitsfelder, kirchliche Einrichtungen von A-Z mehr

Reformationsjubiläum 2017 Luther-Skulptur in Berlin: Am Reformationstag laden Gemeinden zu Feiern und Gottesdiensten ein.

31. Oktober 2015

Reformationsfeiern im Rheinland

Am Samstag ist Reformationstag. Die Gemeinden und Kirchenkreise zwischen Emmerich und Saarbrücken laden wie gewohnt am 31. Oktober zu Reformationsfeiern und Reformationsgottesdiensten ein. Eine alphabetische, aber nicht vollständige Übersicht.

Bonn-Bad Godesberg

Der zentrale Reformationsgottesdienst der Kirchengemeinden Bonn-Bad Godesberg und Wachtberg beginnt um 19 Uhr in der Erlöserkirche, Rüngsdorfer Straße. In diesem Jahr gestaltet die Erlöser-Kirchengemeinde den Gottesdienst, den Pfarrer Norbert Waschk hält. www.bgv.ekir.de

 

Burgsolms

Evangelische Kirche, 19 Uhr, Andacht zum Kinofilm "Wie im Himmel", danach warme Getränke und Lutherkekse, www.kirchenkreise-braundfels-und-wetzlar.de

 

Dorlar

Evangelische Kirche, 18 Uhr, "Tatort-Gottesdienst", www.kirchenkreise-braundfels-und-wetzlar.de

 

Düsseldorf

Der Kirchenkreis Düsseldorf lädt am Abend des Reformationstages zu einem zentralen Gottesdienst ein. Er beginnt am Samstag, 31. Oktober, 19 Uhr in der Johanneskirche, Martin-Luther-Platz 39.
Pfarrer Dr. Martin Fricke, Leiter der Abteilung Bildung im Kirchenkreis Düsseldorf, hält die Predigt. Sein Thema lautet: „Du sollst Dir ein Bild machen – Denk mal Reformation neu“. Musikalisch wirken die Johanneskantorei und Orchester sowie Geesche Bauer (Sopran), Cornelia Orendi (Alt), Ulrich Cordes (Tenor) und Rolf Scheider (Bass) unter der Leitung von Kantor Wolfgang Abendroth an dem Gottesdienst mit. Zu hören ist „Wer da gläubet und getauft wird“ (BWV 37) von Johann Sebastian Bach. Im Anschluss an den Gottesdienst sind die Besucherinnen und Besucher zu einem Empfang ins Foyer der Johanneskirche eingeladen. Mehr: www.evdus.de


Essen

„Portrait. Verhältnis. Bild. Bibel“ lautet die Überschrift der diesjährigen Reformationsfeier des Kirchenkreises Essen. Dazu lädt die evangelische Kirche in Essen für Samstag, 31. Oktober, 18 Uhr, in die Erlöserkirche an der Friedrichstraße/Ecke Bismarckstraße einlädt. Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein Gottesdienst mit ungewöhnlichen Elementen: Anstelle der üblichen Ansprache wird es vier Filmsequenzen zum Thema Kirche und Glauben geben, die der Essener Künstler Gigo Propaganda erstellt hat. Die Grundlage sind Interviews, die er mit Schülern und Studierenden, Theologen und zufällig anwesenden Passanten auf öffentlichen Plätzen geführt hat. Zentrale Aussagen, die er mit Farbe auf Mauern und Hauswände aufträgt, verdichtet das Mitglied des Kultur- und Bürgerzentrums „Storp9“ zu individuellen Portraits, die einen authentischen Blick auf die Kirche ermöglichen. Mehr: www.kirche-essen.de

 

Euskirchen

Der Gottesdienst der Kirchengemeinde Euskirchen beginnt um 19.30 Uhr in der Evangelischen Kirche, Kölner Straße 41. Im Anschluss findet eine Gemeindeversammlung mit Mitarbeiterempfang statt, die mit einem kleinen Imbiss im Gemeindezentrum ausklingt. www.bgv.ekir.de

 

Euskirchen-Flamersheim

In Flamersheim beginnt der Reformationsgottesdienst um 18 Uhr in der Evangelischen Kirche, Euskirchen-Flamersheim, Pützgasse 7. bgv.ekir.de

 

Gummersbach

Evangelische Kirche, von-Steinen-Straße 1, 18 Uhr, Gottesdienst mit United Brass. 19.30 Uhr Carola & Eberhard Rink im Gemeindehaus. Eintritt: 10, ermäßigt 8 Euro. www.ekagger.de

 

Keeken

19 Uhr Reformationsgottesdienst mit Abendmahl (Keeken und Kranenburg) 

 

Köln

Bild und Bibel stehen in Spannung zueinander. Die Medialisierung von Sichtbarem und Unsichtbarem reibt sich am zweiten Gebot des Dekalogs: „Du sollst dir kein Bildnis machen.“ Wie kann man dem Geheimnis der Bilderlosigkeit auf die Spur kommen angesichts der Bilderflut und Bildermanipulation des täglichen Lebens? Das Spannungsverhältnis von Bild und Bibel steht im Mittelpunkt der zentralen Reformationsfeier des Evangelischen Kirchenverbandes Köln und Region am Samstag, 31. Oktober, 14 Uhr, im Altenberger Dom. Die Predigt hält Christoph Sigrist, Pfarrer am Großmünster in Zürich und Dozent für Diakoniewissenschaft an der theologischen Fakultät der Universität Bern. Für die liturgische Leitung zeichnen Stadtsuperintendent Rolf Domning, Superintendentin Andrea Vogel und Pfarrerin Claudia Posche verantwortlich. Sigrist „malt“ aufgrund der reformierten Tradition das offene Kunstwerk eines Glaubens, der trotz Bilderverbot mit großartigen Bildern Gottes Spuren in der Welt nachzeichnet. Der Gottesdienst wird musikalisch von der Bläsergruppe „Wes10brass“ und von Kirchenmusikdirektor Andreas Meisner (Orgel) begleitet. Mehr: 2017.kirche-koeln.de

 

Meckenheim

Die Kirchengemeinde Meckenheim feiert ihren Reformationsgottesdienst um 18 Uhr in der Friedenskirche, Markeeweg. Im Anschluss findet eine Gemeindeversammlung statt. bgv.ekir.de

 

Meerbusch

"Denk mal Luther" lautet das Thema des Gemeinsamen Gottesdienstes der Evangelischen Kirchengemeinden in Meerbusch, 19 Uhr, Versöhnungskirche Strümp, Mönkesweg 22, 40670 Meerbusch,
Auf dem Weg zum Reformationsjahr 2017 - Gottesdienst am Reformationstag, mit der Konfi-Band der Evangelischen Kirchengemeinde Osterath.

 

Mülheim an der Ruhr

Zum diesjährigen Reformationsgottesdienst lädt der Kirchenkreis An der Ruhr für 17.30 Uhr in die Petrikirche am Pastor-Barnstein-Platz ein. Es predigt Superintendent Helmut Hitzbleck. Für die musikalische Gestaltung sorgen Kreiskantor Bertold Seitzer (Orgel), Patrick Dreier (Trompete) und das Vokalensemble VocaLukas. Die Eintrittskarten sind vergeben: Im Anschluss an den Gottesdienst findet das kreativ-kulinarische Gastmahl unter dem Titel "Macht euch ein Bild!" im Haus der Evangelischen Kirche statt. Mehr:  http://www.ekir.de/kk-an-der-ruhr/kk-reformationstag2015-5120.php

 

Neuwied

Gottesdienst der Innenstadtgemeinden zum Reformationstag, 19 Uhr, Marktkirche Neuwied, Pfr.-Werner-Mörchen-Str. 1, 56564 Neuwied, Predigt: Vizepräses Christoph Pistorius, Musikalische Gestaltung: Ökumenischer Bläserkreis, Leitung: KMD Thomas Schmidt, www.marktkirche.de

 

Nierswalde

18 Uhr Reformationsgottesdienst mit Posaunenchor

 

Oberhausen

 

Gemeinsamer Gottesdienst zum Reformationsfest 2015, 19 Uhr, Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Mozartstraße 10, Oberhausen-Sterkrade, Predigt. Pfarrer i.R. Artur Schorzmann, anschließend Empfang, www.ev-kirche-ob.de

 

Remagen

Ökumenischer Gottesdienst zum Reformationstag, 18.30 Uhr, Thema Bild und Bibel, Pfarrer Klupsch predigt zu einem Werk von Rembrandt von Rijn, Begrüßung der Pilger des Ökumenischen Pilgerwegs für Klimagerechtigkeit, Friedenskirche, Marktstraße 25, 53424 Remagen

 

Remscheid

Lutherkirche, 18 Uhr, Gottesdienst, anschließend Lutherparty "Kottenbutter bei Luther", www.johannes-kgm.de

Vaßbendersaal neben der Remscheider Stadtkirche, 20.15 Uhr, Kirchenkabarett Klüngelbeutel "Djihad in Wittenberg", www.stadtkirchengemeinde.de

 

Remscheid-Hasten

Luthers Deutsche Messe am Reformationstag in der Pauluskirche Remscheid-Hasten, 18 Uhr, Mitwirkende: Franz Pembaur (Orgel), Siegfried Landau und Annette Cersovsky (Liturgie & Predigt)
www.stadtkirchengemeinde.de/veranstaltungen

 

Rheinbach

Um 19 Uhr beginnt der Reformationsgottesdienst der Kirchengemeinde Rheinbach in der Kapelle in Merzbach, Weidenstraße 18. bgv.ekir.de

 

Saarbrücken

Die Kirchenkreise an der Saar laden zum zentralen Reformationsgottesdienst in die Stiftskirche in Saarbrücken-St. Arnual. Der Gottesdienst beginnt um 18 Uhr. Aufgegriffen wird das Motto des Themenjahrs 2015 der Reformationsdekade "Bild und Bibel". Prof. Hartmut Wagner von der Hochschule der Bildenden Künste Saar wird in einer Kanzelrede seine Gedanken machen zum Thema "Du sollst Dir (k)ein Bildnis machen". Die Liturgie gestalten die Superintendenten der Kirchenkreise Saar-Ost und Saar-West, Gerhard Koepke und Christian Weyer. Dem Gottesdienst folgt ein Empfang im benachbarten Albert-Schweitzer-Haus. www.evangelische-kirche-saar.de

 

Solingen

Lutherkirche und Gemeindezentrum Lutherkirche: Konfi-Nachmittag "Gnadenlos?!", 15 bis 18.30 Uhr, www.evangelische-kirche-solingen.de

 

Solingen-Ohligs

Der Kirchenkreis Solingen und die Evangelische Kirchengemeinde Ohligs laden zum zentralen Reformationsgottesdienst in die Evangelische Stadtkirche Ohligs, Wittenbergstraße ein. Beginn ist um 18 Uhr. www.evangelische-kirche-solingen.de

Swisttal

Der zentrale Reformationsgottesdienst in Swisttal beginnt um 19 Uhr in der Versöhnungskirche in Buschhoven, Vogtstraße. bgv.ekir.de

 

Trier

Der Festgottesdienst in der Konstantin-Basilika in Trier beginnt um 19 Uhr. www.ekkt.de

 

Viersen

"Schlag ... die These an!" heißt es beim Gemeindekirchentag zum Reformationstag der Evangelischen Kirchengemeinde Viersen, Hauptstr. 120, von 10 bis 14 Uhr. Martin Luther wollte die Kirche erneuern, auch die Kirchengemeinde sucht Erneuerung. Darum lädt sie ein, eine These - das kann Kritik sein, ein Wunsch, eine Idee, eine Vision von Kirche - an eine Holztür anzuschlagen. Programm: Kurzandacht, Thesenanschlag in der Kreuzkirche, Kirchencafé im Gemeinderaum, Aktionen und Informationen in und um die Kreuzkirche, Waffelstand, Möglichkeit zur Turmbesteigung, offenes Singen in der Kirche,  Mittagessen im Gemeinderaum

 

Wermelskirchen

Stadtkirche, Festgottesdienst zum Reformationstag, Predigt: die Solinger Superintendentin Dr. Ilka Werner, Thema: "Von allen Seiten umgibst du mich - Plädoyer für ein exzentrisches Leben". ekwk.de

 

Wetzlar

Hospitalkirche, 18 Uhr, szenische Aufführung der "Leipziger Disputation" zwischen Martin Luther, Johannes Eck und Jan Hus, www.kirchenkreise-braundfels-und-wetzlar.de

 

Wuppertal

CityKirche Elberfeld, Alte reformierte Kirche 11 Uhr, Pfarrer Erhard Ufermann, Minutengottesdienst

Cronenberg, Zentrum Emmaus, 18 Uhr, Achim Schmidt und Team, Reformationsgottesdienst

Elberfeld-Nord, Alte lutherische Kirche am Kolk 18 Uhr, Pfr Andreas Bollengraben, Kantategottesdienst; Auferstehungskirche, 19 Uhr, Pfr Dr. Hermann-Peter Eberlein, Reformationsgottesdienst

Elberfeld-Südstadt, Johanneskirche, 19 Uhr, Pfr Gerson Monhof, Reformationsgottesdienst

Barmen, Gemarker Kirche, 19 Uhr, Pfr. Christoph Nüllmeier, Prälat Michael Haupt, Ökumenischer Gottesdienst

Küllenhahn, Kirchsaal Küllenhahn, 19 Uhr, Pfarrerin Cornelia Feja, Reformationsgottesdienst

Gemeindezentrum Inselstraße, 19 Uhr, Pfarrerin Ernsting, Reformationsgottesdienst

Ronsdorf, Reformierte Kirche, 19 Uhr, Pfrin Friederike Slupina-Beck, Reformationsgottesdienst

Sonnborn, Sonnborner Hauptkirche, 18.30 Uhr, Pfr. Joachim Pannes und ProGo

Unterbarmen, Unterbarmer Hauptkirche, 18 Uhr, Pfr Thomas Corzilius, Reformationsgottesdienst

Wichlinghausen-Nächstebreck, Hottensteiner Kirche, 19 Uhr, Prädikant Harald Hülle, Reformationsgottesdienst 

www.evangelisch-wuppertal.de

 

Zülpich

Die Christus-Kirchengemeinde Zülpich feiert in der Christuskirche, Frankengraben 43, um 19 Uhr. bgv.ekir.de

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

ekir.de / neu / 28.10.2015



© 2015, Evangelische Kirche im Rheinland – EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung