EKiR von A-Z
EKiR von A-Z Themen, Arbeitsfelder, kirchliche Einrichtungen von A-Z mehr

'Unterwegs in Gottes Welt' bietet auch Materialien für Schulgottesdienste. "Unterwegs in Gottes Welt" bietet auch Materialien für Schulgottesdienste.

Schule

Unterwegs in Gottes Welt

Jedes Jahr starten in Nordrhein-Westfalen etwa 150.000 Kinder mit der Grundschule. Ebenso viele wechseln auf eine weiterführende Schule. Mit dem Projekt „Unterwegs in Gottes Welt“ unterstützen die evangelischen Kirchen in NRW Schulen und Gemeinden dabei, diese Anfänge für die Kinder fröhlich und vertrauensvoll zu gestalten.

Dazu gibt es eine Reihe von kostenfreien Materialien, zum Beispiel zur Gestaltung eines Schulgottesdienstes oder für den evangelischen Religionsunterricht. Schulen und Ortsgemeinden sollen möglichst gemeinsam an dem Projekt teilnehmen und zusammenarbeiten.

Für die Grundschulen gibt es für das Jahr 2017 unter dem Titel „Gott gab uns Atem“ ein Materialpaket mit einem neuen Bilderbuch, herausgegeben vom Evangelischen Literaturportal (Göttingen). Die bekannte Illustratorin Katja Gehrmann hat ein Schulwegabenteuer zu dem Lied „Gott gab uns Atem“ kindgerecht gestaltet. Die CD mit dem Lied (gesungen und instrumental) ist im Bilderbuch eingelegt.

Das Paket für Lehrerinnen und Lehrer enthält darüber hinaus eine Elternbroschüre, Arbeitshilfen für verschiedene Gottesdienste und einen weiterführenden Religionsunterricht (mit drei Unterrichtsreihen). Die „Ausmal-Postkarten“ für die Schülerinnen und Schüler können in 50er-Päckchen extra bestellt werden.

Im vergangenen Jahr wurde auch erstmals der Wechsel von der Grundschule in die Sekundarstufe 1 vom Projekt „Unterwegs in Gottes Welt“ begleitet. Unter dem Motto „Ich pack’s … – Mit Vertrauen neue (Schul-)Wege gehen“ wird das Angebot auch in diesem Jahr weitergeführt.

Lehrerinnen und Lehrer erhalten eine Arbeitshilfe mit einem Schulgottesdienstentwurf und mit Vorschlägen für einen weiterführenden Religionsunterricht. Für die Schülerinnen und Schüler (Klassensatz: 30 Schülerinnen und Schüler) gibt es im Rahmen des Gottesdienstes oder zum Verteilen im  Religionsunterricht kleine Rucksäcke, gefüllt mit kleinen Edelsteinen, Zuspruchtexten und Segensworten (Schätze für den Weg).

„Unterwegs in Gottes Welt“ ist ein gemeinsames Projekt der Evangelischen Kirche im Rheinland, der Evangelischen Kirche von Westfalen sowie der Lippischen Landeskirche. Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten gibt es im Internet unter www.unterwegs-in-gottes-welt.de.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

ekir.de / cs / Foto: epd-Bild, Stefan Arend / 17.05.2017



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.