EKiR von A-Z
EKiR von A-Z Themen, Arbeitsfelder, kirchliche Einrichtungen von A-Z mehr
EKiR-News

September 2015

 

Artikelbild

Kurzbericht zur Haushaltskonsolidierung

Zu den drei Terminen "Kirchenleitung im Gespräch" zum Thema Weiterarbeit an der Umsetzung der Haushaltskonsolidierung auf landeskirchlicher Ebene liegt nun ein Kurzbericht vor, der hier online zum Download bereit steht.


mehr

Artikelbild

Von Gott gefunden werden

Einen biblischen Geocache gibt es neuerdings in der Evangelischen Kirchengemeinde Ehrang im Kirchenkreis Trier. Der Cache, für den keine biblischen Vorkenntnisse benötigt werden, ist in Ehrang und Umgebung zu suchen. Eröffnet wurde er mit einem Gottesdienst. 


mehr

Artikelbild

„Die Würde der Menschen ist primär“

Ein ruhiger zuversichtlicher Blick ins Auge der Betrachterin: Roxana heißt das Mädchen. Ihr Porträt stammt aus der Tagesstätte Arche Noah in Heltau / Cisnadie in Rumänien und ist Teil der Fotoausstellung „Menschen in der Diakonie“. 


mehr

Artikelbild

Jugend fordert: Keine Atomwaffen

Bundesregierung, Bundestag, Bundeskanzlerin und Bundespräsident sollen die Modernisierung von Atomwaffen auf deutschem Gebiet verhindern und sich für die Abschaffung vorhandener Atombomben einsetzen, so die Delegiertenkonferenz der Evangelischen Jugend im Rheinland.


mehr

Artikelbild

Kunst kreist um "Problem Gott"

„The Problem of God“ (Das Problem Gott) heißt eine Ausstellung, die noch bis 24. Januar 2016 in der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, genauer im K21 Ständehaus in Düsseldorf zu sehen ist. 


mehr

Kein Bild

Für News4U bewerben

Neue Chance: Ab sofort können sich wieder junge Menschen zwischen 16 und 19 Jahren für das journalistische Nachwuchstraining "News4U" bewerben. Zum Programm gehören sechs Workshops, ein Produktionswochenende und ein Praktikum.


mehr

Kein Bild

Zwischen Büchern und digitalen Medien

Die Neuwahl des Vorsitzes und Fragen der Veränderung des Leseverhaltens durch die digitalen Medien beschäftigen die Arbeitsgemeinschaft Evangelischer Büchereien im Rheinland am Samstag, 26. September, im Gemeindehaus in Remagen.


mehr

Artikelbild

Ihre Stimme hat Gewicht

Die Stimme der Kirchen und die Überzeugungskraft der Mitpilgernden wird beim Weltklimagipfel in Paris gehört werden, da ist sich Brot-für-die-Welt-Präsidentin Cornelia Füllkrug-Weitzel sicher. Ein ekir.de-Interview über Klimawandel und extreme Armut.


mehr

Kein Bild

Müntefering in Essen, Fischer in Altenkirchen

Unter dem Jahresthema „…auf dass ihr heil werdet (Phil. 2,12) – Männer zwischen Risiko und Sicherheit“ feiern die evangelischen Gemeinden am 18. Oktober den Männersonntag. In Essen ist der ehemalige Vizekanzler Franz Müntefering prominenter Gast.


mehr

Artikelbild

Biblische Motive in Bildern

Wie man mit Kindern in Bildern über Gott und biblische Inhalte redet, darum ging es beim 28. Rheinischen Kindergottesdiensttag. Eine Spurensuche in Solingen mit Krempeltaschen, Bodenbildern und einem guten Pfund Quarzsand.


mehr

Artikelbild

Twittergottesdienst schafft geistliche Gemeinschaft an verschiedenen Orten

Rund 47 000 Menschen beim Kurznachrichtendienst Twitter, dazu die Zuschauerinnen und Zuschauer an den Fernsehschirmen bei Bibel TV – so viele Menschen erreichte der Twittergottesdienst, der am Samstagabend  mit dem Thema #RefugeesWelcome in Essen gefeiert wurde.


mehr

Artikelbild

„Aber erst einmal: Wozu ist das überhaupt gut?“

Barcamp Kirche Online - ein Barcamp nennt sich auch „Unkonferenz“, eine offene Tagung mit Workshops und Ideen-Impulsen, ohne feste Referenten und Programm, ohne förmliches „Sie“ und Nachnamen. Bekannt vor allem in der Computer-Szene - doch jetzt auch in der Kirche. 


mehr

Artikelbild

"Was mir viel Spaß macht, ist die Gemeinschaft im Presbyterium"

Es sind die vielen unterschiedlich gelagerten Begabungen aller Presbyteriumsmitglieder und deren gute Zusammenarbeit, die Stefan Liedholz begeistern. Deswegen gestaltet der 52-jährige Unternehmer und vierfache Familienvater gerne in der Gemeinde Hückeswagen mit. 


mehr

Artikelbild

Mit der Notfallseelsorge in die Normalität zurückgefunden

Rund 500 Notfallseelsorgerinnen und -seelsorger, Kriseninterventionskräfte der Polizei und Feuerwehrleute kamen jetzt zu einem Bundeskongress in Köln zusammen. Im Mittelpunkt der Workshops und Vorträge standen "Formen und Folgen von Gewalt".


mehr

Artikelbild

Kirchturm und Altar immer im Gepäck

Ein aufklappbarer Wagen als Kirchenersatz. Zum letzten Mal in diesem Jahr bietet Pfarrer Frank Meckelburg am Sonntag mit seiner mobilen Kirche in der Eifel einen Gottesdienst am Ort an. Altar, Kreuz und Kirchturm sind immer dabei.


mehr

Interkulturelle Öffnung als Chance für die Kirche

Mit einer Tagung über "Kirche im Wandel" gab die Evangelische Kirche im Rheinland heute in Wuppertal den Startschuss für einen Konsultationsprozess „Interkulturelle Öffnung in der Kirche“.


mehr

Artikelbild

Meinungsmacher und Meinungsbildung im Digitalen Zeitalter

Zu einer „Herberge der Gerechtigkeit“ machte Franz von Sickingen die Ebernburg bei Bad Kreuznach um 1520, indem er Denker der Reformation aufnahm. An diese Historie erinnerte Präses Manfred Rekowski bei der zweiten Ebernburger Tischrede am Dienstag.


mehr

Artikelbild

Die inspirierende Kraft der Reformation für die Bildung

„Prosit Bildung – dies soll das Leitwort des heutigen Tages sein.“ So eröffnete Wolfgang Huber seinen Vortrag beim Neujahrsempfang in Trier. „Der Bildung möge es gut gehen, damit es jungen Menschen gut gehen möge“, übersetzte der Theologe das ungewöhnliche Motto.


mehr

Artikelbild

Christsein heißt: "Gemeinsam leben und gemeinsam aktiv sein"

Ein gemeinsames Ziel zu haben und gemeinsam Verantwortung zu tragen: Das gefällt Birgitta Horster ganz besonders an der Mitarbeit im Presbyterium. Seit 2004 ist die 54-jährige Kommunalbeamtin Presbyterin in der Zions-Kirchengemeinde in Düsseldorf-Derendorf. 


mehr

Artikelbild

"Ich wollte gerne mitgestalten"

Ruhig mal eine Schnupper-Presbyteriumssitzung für Interessierte an der Mitarbeit anbieten - das rät Jessica Seyfarth. Auf diese Weise fand die 28-jährige Bankkauffrau vor acht Jahren den Weg ins Presbyterium ihrer Gemeinde in Meerbusch-Büderich. 


mehr

Artikelbild

Ein Modell für die Zukunft entwickeln

Wie kann Führung in der Kirche aussehen? Wie entwickelt sich die Kirche? Welche gesellschaftlichen Trends sind wichtig? „Leiten und (sich) leiten lassen. Verantwortung und Chancen im Pfarrberuf“ lautete das Thema des Tages rheinischer Pfarrerinnen und Pfarrer.


mehr

Kein Bild

Wolfgang Baumann verlässt Vorstand

Der Theologische Vorstand der Stiftung Kreuznacher Diakonie, Wolfgang Baumann, verlässt zum kommenden Jahr die Spitze des diakonischen Trägers. Baumann hatte das Amt im Januar 2012 übernommen.


mehr

Artikelbild

Abdul hat in einer Bonner Wohngemeinschaft eine Zuflucht gefunden

Abdul floh vor dem Bürgerkrieg in Syrien nach Deutschland. Nach quälenden Monaten in einem Asylbewerberheim lebt der Pharmazeut nun in einer Wohngemeinschaft in Bonn. Die Mitbewohner mögen ihn. Sie finden: Er bereichert ihr Leben.


mehr

Artikelbild

"... denn ihr seid auch Fremdlinge gewesen"

Fremdling.eu – eine Aktion der Evangelischen Kirche im Rheinland – ist jetzt gestartet. Sie möchte zum Nachdenken anregen und über das Fremdsein ins Gespräch kommen. Bilder erzählen von den Flüchtlingserfahrungen vieler Menschen in Deutschland.


mehr

Artikelbild

Kirchen, Mühlen und Parks

Tausende Baudenkmale, historische Stätten und Parks können Besucherinnen und Besucher bundesweit am Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 13. September, erleben. Auch viele evangelische Kirchen im Rheinland bieten Führungen und andere Veranstaltungen an.


mehr

Artikelbild

"Köpfe" aus dem rheinischen Protestantismus

Ein Porträt von Irmgard Schwaetzer macht den Anfang: Prägende Gestalten der evangelischen Kirche sind künftig im Landeskirchenamt in Düsseldorf zu sehen. Die ehemalige Bundesministerin Schwaetzer ist Präses der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland.


mehr

Kein Bild

Vater-Kind-Gruppen und spirituelle Angebote

Angebote speziell für Männer, Väter und Großväter bietet der Bereich „Männerarbeit der Evangelischen Kirche im Rheinland“ an. 


mehr

Artikelbild

Udo Blank neuer ehrenamtlicher Vorstand

Pfarrer Udo Blank (58), Geschäftsführer des Diakonischen Werkes an der Saar, ist neuer ehrenamtlicher Vorstand der Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe (RWL). Er folgt auf den ausgeschiedenen hauptamtlichen Vorstand Prof. Dr. Uwe Becker.


mehr

Artikelbild

Frisch, anregend und relevant

"glaubensreich", eine Zukunftsinitiative der Evangelischen Kirche im Rheinland, versammelt Menschen, die "Glauben zum Ausdruck und Kirche in Bewegung bringen wollen", erklärt Landespfarrer Christoph Nötzel im Interview anlässlich des nächsten Treffens.


mehr

Artikelbild

Gott behütet die Flüchtlinge

„Flüchtlinge brauchen unseren Schutz“, sagt die Düsseldorfer Superintendentin Henrike Tetz. Dieses Wissen gehöre zu den Grundfesten des christlichen Glaubens. Biblisch sagt Tetz es so: „Gott behütet den Fremdling.“


mehr

Artikelbild

Leuchtende Vorbilder

Die Preisträger seien leuchtende Vorbilder von glaubwürdiger Menschlichkeit in einer oft unmenschlichen Welt. So lobt die evangelische Theologin Dr. Margot Käßmann die Preisträger des Aachener Friedenspreises 2015, Flüchtlingshelfer und Geistliche aus Afrika.


mehr

Artikelbild

Gemeinsame Projekte geben Hoffnung

Junge Menschen, Flüchtlinge und Asylbewerberinnen und Asylbewerber mit schlechten Startchancen vor dem Scheitern zu bewahren und Langzeitarbeitslosen neue Chancen zu eröffnen, sind die Ziele einer heute unterzeichneten Kooperationsvereinbarung. 


mehr

Artikelbild

Doppelspende für Flüchtlinge

Kleine Spende, großer Dank: Hefte, Stifte und Wasserfarbmalkästen im Wert von 250 Euro gehen an die Notunterkunft für Flüchtlinge in Düsseldorf. 


mehr

Artikelbild

Eine blühende Landschaft – aber kein Paradies

Der Tag der Schöpfung wird am 4. September von den christlichen Kirchen gefeiert. Das Motto lautet dieses Mal "Zurück ins Paradies?". Möglichkeiten und Grenzen menschlicher Schöpfungsverantwortung sind an vielen Orten das Thema.


mehr
Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

11.05.2015



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.