weihnachtsgottesdienste.de

Per Mausklick der passende Gottesdienst

Heiligabend bei Oma und Opa, am zweiten Weihnachtstag bei guten Freunden - aber wann und wo ist bei denen Gottesdienst? Weihnachtsgottesdienste.de gibt die Antworten.

Am Freitag ist Heiligabend. LupeAm Freitag ist Heiligabend.

Die Weihnachtstage sind für viele Menschen Anlass zu reisen, zu Verwandten, Freunden, in den Urlaub. Über die Online-Datenbank weihnachtsgottesdienste.de kann man sich Gottesdienstangebote am Reiseziel aussuchen. Das gilt natürlich auch für diejenigen, die daheim bleiben. Auch sie können in dem evangelisch-katholischen Webprojekt nach Gottesdiensten, Christmetten und Krippenspielen suchen.

Katholische Pfarrgemeinden und evangelische Kirchengemeinden aus dem gesamten Bundesgebiet haben ihre Gottesdienste und Veranstaltungen an den Weihnachtstagen in die Datenbank eingetragen. Abrufbar sind nun Gottesdienstorte und -zeiten von Heiligabend bis zum 6. Januar.

Neu im Angebot in diesem Jahr: Fotos der Kirchen und die geografische Lokalisierung über eine Karte helfen bei der Suche nach dem gewünschten Gottesdienst. Außerdem gibt es eine Applikation für iPhone-Nutzer, die Kirchen in der Nähe des eigenen Standortes ermittelt und die Gottesdienstzeiten angezeigt.

 

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

Hinweis: Dies ist ein archivierter Beitrag vom Freitag, 17. Dezember 2010. Die letzte Aktualierung erfolgte am Dienstag, 21. Dezember 2010. Grundsätzlich verändern wir Achivbeiträge nicht, ggf. sind einzelne Informationen und Links veraltet.

 

ekir.de / neu / 17.12.2010



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.