Einstieg
Verändern oder stoppen

Zahlreiche Anträge zum NKF

e geplante Einführung des Neuen Kirchlichen Finanzwesens (NKF) beschert der Landessynode etliche Anträge aus den Kirchenkreisen. Neben Kleve, Birkenfeld, Oberhausen und Wuppertal hat sich auch der Kkr. Lennep zu Wort gemeldet.

 

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

Hinweis: Dies ist ein archivierter Beitrag vom Montag, 9. August 2010. Die letzte Aktualierung erfolgte am Montag, 9. August 2010. Grundsätzlich verändern wir Achivbeiträge nicht, ggf. sind einzelne Informationen und Links veraltet.

 

09.08.2010



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.