Bild Dossiermarke
Weitere Infos
Landessynode arbeitet schneller als kalkuliert

Achtung, Terminänderung: Pressekonferenz morgen, Freitag, schon um 11.30 Uhr

Pressemitteilung Nr. 26 / 2006

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

die 55. ordentliche Landessynode der Evangelischen Kirche im Rheinland, die in dieser Woche im rheinland-pfälzischen Bad Neuenahr tagt, arbeitet schneller als bislang kalkuliert. Deshalb verlegen wir die morgige Abschlusspressekonferenz – auch zu Ihrer Entlastung – vor:

P R E S S E K O N F E R E N Z

zum Abschluss der Landessynode

am Freitag, 13. Januar 2006, schon um 11.30 Uhr (statt bisher 12 Uhr),

Raum Rhein, Mercure-Hotel, Am Dahliengarten, Bad Neuenahr.

Für das Gespräch stehen Ihnen Präses Nikolaus Schneider, Vizepräses Petra Bosse-Huber und Vizepräsident Christian Drägert zur Verfügung.

Jens Peter Iven

Pressesprecher

 

 

 

Hinweis: Dies ist ein archivierter Beitrag vom Donnerstag, 12. Januar 2006. Die letzte Aktualierung erfolgte am Donnerstag, 12. Januar 2006. Grundsätzlich verändern wir Achivbeiträge nicht, ggf. sind einzelne Informationen und Links veraltet.

Bad Neuenahr / EKiR-Pressestelle /



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.