Pressearchiv
  • Pressearchiv 2017
    mehr
  • Pressearchiv 2016
    mehr
  • Pressearchiv 2015
    mehr
  • Pressearchiv 2014
    mehr
  • Pressearchiv 2013
    mehr
  • Pressearchiv 2012
    mehr
  • Pressearchiv 2011
    mehr
  • Pressearchiv 2010
    mehr
  • Pressearchiv 2009
    mehr
  • Pressearchiv 2008
    mehr
  • Pressearchiv 2007
    mehr
  • Pressearchiv 2006
    mehr
  • Pressearchiv 2005
    mehr
  • Pressearchiv 2004
    mehr
  • Pressearchiv 2003
    mehr
  • Pressearchiv 2002
    mehr
  • Pressearchiv 2001
    mehr
  • Pressearchiv 2000
    mehr

Pressekontakt

Pressestelle
Hans-Böckler-Straße 7
40476 Düsseldorf
Tel.: 0211 - 4562-373
Fax: 0211 - 4562-490
Mail pressestelle@ekir.de

> weitere Informationen

Neuwahl auf der Landessynode:

Dr. Werner Tegtmeier wird neues Mitglied der Kirchenleitung

Dr. Werner Tegtmeier, Staatssekretär a.D., ist von der Landessynode mit 156 Stimmen zum nebenamtlichen, nicht theologischen Mitglied der Leitung der Evangelischen Kirche im Rheinland gewählt worden. Seine Mitbewerberin, Helga Siemens-Weibring, erhielt 76 Stimmen.

Dr. Tegtmeier wird gemeinsam mit den anderen neuen Mitgliedern der Kirchenleitung am 27. April 2003 im Rahmen eines Gottesdienstes in Wuppertal in sein neues Amt eingeführt.

Nachfolgend finden Sie eine Kurzbiografie von Dr. Werner Tegtmeier:

  • Staatssekretär a.D., Ökonom, Dipl. Kaufmann und Volkswirt,
  • geboren am 27. September 1940
  • verheiratet, 2 Kinder
  • Mitglied der Kammer für soziale Ordnung der Evangelischen Kirche in Deutschland
  • Mitglied des Kuratoriums im Max-Planck-Institut für europäisches und internationales Sozialrecht, München
  • Mitglied des wissenschaftlichen Beirates im Zentrum für europäische Sozialpolitik (ZES), Bremen
  • Mitglied in den Aufsichtsräten der RAG AG und des Gästeshauses Petersberg GmbH, Bonn
  • Mitglied der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands SPDim Rheinland

 

 

 

Hinweis: Dies ist ein archivierter Beitrag vom Freitag, 10. Januar 2003. Die letzte Aktualierung erfolgte am Freitag, 10. Januar 2003. Grundsätzlich verändern wir Achivbeiträge nicht, ggf. sind einzelne Informationen und Links veraltet.

Bad Neuenahr / EKiR-Pressestelle / 10.01.2003



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.