Pressearchiv
  • Pressearchiv 2017
    mehr
  • Pressearchiv 2016
    mehr
  • Pressearchiv 2015
    mehr
  • Pressearchiv 2014
    mehr
  • Pressearchiv 2013
    mehr
  • Pressearchiv 2012
    mehr
  • Pressearchiv 2011
    mehr
  • Pressearchiv 2010
    mehr
  • Pressearchiv 2009
    mehr
  • Pressearchiv 2008
    mehr
  • Pressearchiv 2007
    mehr
  • Pressearchiv 2006
    mehr
  • Pressearchiv 2005
    mehr
  • Pressearchiv 2004
    mehr
  • Pressearchiv 2003
    mehr
  • Pressearchiv 2002
    mehr
  • Pressearchiv 2001
    mehr
  • Pressearchiv 2000
    mehr

Pressekontakt

Pressestelle
Hans-Böckler-Straße 7
40476 Düsseldorf
Tel.: 0211 - 4562-373
Fax: 0211 - 4562-490
Mail pressestelle@ekir.de

> weitere Informationen

Landessynode gibt grünes Licht:

Kirchentag 2007 wird nach Köln eingeladen

Der Kirchentag kann kommen: Die Evangelische Kirche im Rheinland lädt den Deutschen Evangelischen Kirchentag für das Jahr 2007 nach Köln ein. Das hat die Landessynode heute Abend beschlossen.

Im Vorfeld hatten bereits Ministerpräsident Wolfgang Clement für die nordrhein-westfälische Landesregierung und Oberbürgermeister Fritz Schramma für die Stadt Köln ihre Unterstützung für die Pläne der rheinischen Landeskirche erklärt.

Zu dem traditionsreichen Protestantentreffen kommen alle zwei Jahre mehr als 100.000 Teilnehmer. Der Kirchentag war in der Vergangenheit schon mehrfach im Rheinland zu Gast: Essen (1950), Köln (1965), Düsseldorf (1973 und 1985); zudem war Essen 1991 eine der drei gastgebenden Städte beim Deutschen Evangelischen Kirchentag im Ruhrgebiet. Im Jahr 2003 findet ein ökumenischer Kirchentag in Berlin statt. 2005 ist Hannover der Veranstaltungsort des DEKT. Das Präsidium des Kirchentages wird vermutlich im kommenden Jahr über die Annahme der Einladung aus dem Rheinland entscheiden.

 

 

 

 

 

 

 

Hinweis: Dies ist ein archivierter Beitrag vom Donnerstag, 10. Januar 2002. Die letzte Aktualierung erfolgte am Donnerstag, 10. Januar 2002. Grundsätzlich verändern wir Achivbeiträge nicht, ggf. sind einzelne Informationen und Links veraltet.

Bad Neuenahr / 10.01.2002



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.