Pressearchiv
  • Pressearchiv 2017
    mehr
  • Pressearchiv 2016
    mehr
  • Pressearchiv 2015
    mehr
  • Pressearchiv 2014
    mehr
  • Pressearchiv 2013
    mehr
  • Pressearchiv 2012
    mehr
  • Pressearchiv 2011
    mehr
  • Pressearchiv 2010
    mehr
  • Pressearchiv 2009
    mehr
  • Pressearchiv 2008
    mehr
  • Pressearchiv 2007
    mehr
  • Pressearchiv 2006
    mehr
  • Pressearchiv 2005
    mehr
  • Pressearchiv 2004
    mehr
  • Pressearchiv 2003
    mehr
  • Pressearchiv 2002
    mehr
  • Pressearchiv 2001
    mehr
  • Pressearchiv 2000
    mehr

Pressekontakt

Pressestelle
Hans-Böckler-Straße 7
40476 Düsseldorf
Tel.: 0211 - 4562-373
Fax: 0211 - 4562-490
Mail pressestelle@ekir.de

> weitere Informationen

Internet-Übertragung aus Bad Neuenahr:

Der Präses-Bericht kommt live über die Daten-Autobahn

Wenn Präses Manfred Kock am kommenden Montag, 7. Januar 2002, vor den 244 Synodalen der Evangelischen Kirche im Rheinland seinen Bericht über die für die Kirche bedeutsamen Ereignisse vorträgt, dann können die Surfer im Internet live dabei sein. Ab ca. 11 Uhr überträgt die Arbeitsstelle Internet der rheinischen Kirche den Präsesbericht aus dem Tagungszentrum des Dorint Parkhotel in Bad Neuenahr-Ahrweiler live im World-Wide-Web. Um den Bericht im Internet auf der Homepage der Evangelischen Kirche im Rheinland (www.ekir.de) verfolgen zu können, ist nicht einmal der Einsatz oder Download eines „Plug-in“ nötig.

Im Anschluss an die Live-Übertragung stellt die Internet-Redaktion der Kirche auf der Homepage eine redaktionelle Zusammenfassung des Berichtes, bei dem es unter anderem um aktuelle kirchliche und gesellschaftliche Fragen z. B. der Friedens- und Bioethik, der Theologenausbildung und des Religionsunterrichtes geht, zum Abruf bereit. Die Landessynode, das oberste Leitungsgremium der rheinischen Kirche, kommt vom 6. bis 11. Januar 2002 zu ihrer 51. Tagung in Bad Neuenahr zusammen. Die Synode beginnt um 17 Uhr mit dem traditionellen Eröffnungsgottesdienst in der Martin-Luther-Kirche.

*******************************

Hinweis an die Redaktionen: ·

Über die Themen der Synode haben wir Sie heute in der Pressemitteilung „Landessynode steht umfangreiche Arbeitswoche bevor“ informiert. ·

Die Pressestelle erreichen Sie ab Sonntag, 6. Januar 2002, unter den u.a. Ruf- und Faxnummern etc. in Bad Neuenahr. (Bis dahin stehen wir Ihnen unter den bekannten Rufnummern 0211/4562-373 o. -388 in Düsseldorf zur Verfügung.)

 

 

 

Hinweis: Dies ist ein archivierter Beitrag vom Sonntag, 6. Januar 2002. Die letzte Aktualierung erfolgte am Montag, 14. Januar 2002. Grundsätzlich verändern wir Achivbeiträge nicht, ggf. sind einzelne Informationen und Links veraltet.

Düsseldorf / Bad Neuenahr / 04.01.2002



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.