Bild Dossiermarke
Weitere Infos
Landessynode 2005

Die Synode kann beginnen

Der Saal ist präpariert, die letzte Fluse aufgesaugt. Auch das so genannte Synodalbüro ist errichtet - nachdem ein Spediteur Unterlagen, Computer und Bürostühle aus dem Düsseldorfer Landeskirchenamt nach Bad Neuenahr verfrachtet hat.

Letzte Reinigung vor der einwöchigen Tagung der Landessynode der Evangelischen Kirche im Rheinland: Tagungssaal im Hotel Mercure. Letzte Reinigung vor der einwöchigen Tagung der Landessynode der Evangelischen Kirche im Rheinland: Tagungssaal im Hotel Mercure.

Dreißig Tagesordnungspunkte haben die Abgeordneten aus Kirchengemeinden und Kirchenkreisen zu bewältigen. Die wichtigsten Themen: Mission, Kindergärten, Christen und Juden, Wahlen und Finanzen.

 

Blick von außen: Die Landessynode tagt im Hotel Mercure an der Ahr. LupeBlick von außen: Die Landessynode tagt im Hotel Mercure an der Ahr.

 

 

neu; EKiR.de-Fotos: Anna Neumann /

Hinweis: Dies ist ein archivierter Beitrag vom Samstag, 8. Januar 2005. Die letzte Aktualierung erfolgte am Donnerstag, 20. Januar 2005. Grundsätzlich verändern wir Achivbeiträge nicht, ggf. sind einzelne Informationen und Links veraltet.

 



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.