Familie

Meine Frau, meine Verwandten, mein Freundeskreis

Familie ist das inhaltliche Hauptthema der Landessynode 2007. Vater, Mutter, Kind – klar, das ist Familie. Geschwister, Patentante, neue Lebensgefährtinnen oder -gefährten. Single, verwitwet, Patchworkfamilie. Längst ist der Familienbegriff weit.

Familie gibt es in vielen Formen. Das belegt auch die - nicht repräsentative - Umfrage unter Mitgliedern der Landessynode.

 

Verlässlichkeit, Vertrauen, Offenheit: Landeskirchenrat Jörn-Erik Gutheil (63), Theologe

Das Klassische - Vater, Mutter, Geschwister: Kirchenrechtsdirektor Dr. Götz Klostermann (40), Jurist

Mein Mann, meine Tochter, meine Freundinnen und Freunde: Superintendentin Sabine Menzfeld-Tress (46), Theologin und Diplom-Pädagogin

Meine Kinder, mein Mann und beispielsweise die Taufpaten: Ilka Neserke (38), Soziologin

Ich bin Single: Landeskirchenrätin Elke Wieja (49), Juristin

 

 

 

 

Eine EKiR.de-Umfrage von Anna Neumann /

Hinweis: Dies ist ein archivierter Beitrag vom Mittwoch, 10. Januar 2007. Die letzte Aktualierung erfolgte am Mittwoch, 13. April 2011. Grundsätzlich verändern wir Achivbeiträge nicht, ggf. sind einzelne Informationen und Links veraltet.

 



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.