Weitere Infos
Planung für Landessynode 2007

Wirtschaftliche Globalisierung wird Hauptthema

Pressemitteilung Nr. 38

Die wirtschaftliche Globalisierung und ihre Herausforderungen für die Kirchen ist das Hauptthema der übernächsten Landessynode. Das hat sich die Landessynode vorgenommen. Die Heilszusagen Gottes gelten umfassend allen Menschen, heißt es in der entsprechenden Beschlussvorlage. Und: Wirtschaftliche Verelendung stehe im Widerspruch zum Willen Gottes. Deshalb wird die Synode der Frage nachgehen, wie Wirtschaft im Dienst des Lebens aussehen soll. Eine Arbeitsgruppe wird das Synodenthema vorbereiten und dabei theologische, sozialethische und ökumenische Aspekte berücksichtigen.

 

 

 

Bad Neuenahr / LS EkiR-Pressestelle / 14.01.2005

Hinweis: Dies ist ein archivierter Beitrag vom Freitag, 14. Januar 2005. Die letzte Aktualierung erfolgte am Freitag, 14. Januar 2005. Grundsätzlich verändern wir Achivbeiträge nicht, ggf. sind einzelne Informationen und Links veraltet.

 



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.