Bild Dossiermarke
Einstieg
Landessynode 2008

Beschlüsse 28 bis 39: Wahlen

Hinweis: Rechtlich verbindlich ist die im Protokollbuch ausgefertigte Version der Beschlüsse.

A. Ständige Synodalausschüsse gemäß Artikel 145 der Kirchenordnung
(1) Theologischer Ausschuss
Beschluss  28:
Renate Klein wird für die verblei-bende Amtszeit als Mitglied in den Ständigen Theologischen Ausschuss gewählt.

(2) Ausschuss für Kirchenordnung und Rechtsfragen
Beschluss  29:
Christiane Köckler-Beuser wird für die verbleibende Amtszeit als Mitglied und zur stellvertretenden Vorsitzenden in den Ständigen Ausschuss für Kirchenordnung und Rechtsfragen gewählt. 

(3) Ausschuss für öffentliche Verantwortung
Beschluss  30:
Für die verbleibende Amtszeit werden in den Ständigen Ausschuss für öffentliche Verantwortung gewählt:
zum stellvertretenden Vorsitzenden
Superintendent Pfarrer Jens Sannigals Mitglieder
Pfarrerin Henrike Tetz
Harald Blenke
Bettina von Clausewitz
Pfarrer Hans-Peter Lauer

(4) Innerkirchlicher Ausschuss
Beschluss  31:
Bernd Kaulmann wird für die verbleibende Amtszeit als Mitglied in den Ständigen Innerkirchlichen Ausschuss gewählt.

(5) Ausschuss für Erziehung und Bildung
Beschluss  32:
Für die verbleibende Amtszeit werden in den Ständigen Ausschuss für Erziehung und Bildung gewählt:
Vorsitzender
Dr. Wolfgang Bach
Mitglieder
Silke Metzner
Pfarrerin Marion Greve

(6) Finanzausschuss
Beschluss  33:
Als Mitglieder werden für die verbleibende Amtszeit in den Ständigen Finanzausschuss gewählt:
Pfarrer Thorsten Nolting,
Dorothea Gräfin von Schlieben

(7) Nominierungsausschuss
Beschluss  34:
Pfarrer Jörg Jerzembeck-Kuhlmann wird für die verbleibende Amtszeit als Mitglied in den Ständigen Nominierungsausschuss gewählt.

B. Weitere landeskirchliche Ausschüsse

Seelsorgeausschuss
Beschluss  35:
Gisela Vogler wird für die verbleibende Amtszeit als stellvertretende Vorsitzende in den Seelsorgeausschuss gewählt.

C. Sonstige Ausschüsse

Rechnungsprüfungsausschuss nach § 2 der Ordnung für das Rechnungsprüfungswesen der landeskirchlichen Verwaltung
Beschluss  36:
Als Mitglieder werden für die verbleibende Amtszeit in den Rechnungsprüfungsausschuss gewählt:
ab 02.03.2008 Peter Berger
ab 09.11.2008 Dieter Belgardt

D. Von der Landessynode zu wählende Mitglieder der Theologischen Prüfungskommission

Beschluss  37:
Als Mitglieder der Theologischen Prüfungskommission werden berufen:
Kirchenrat Dr. Jürgen Franzen
Pfarrer Ronald Weers
Professor Dr. Bernd Schröder
Professor Dr. Michael Hüttenhoff
Professor Dr. Wolfgang Kraus
Professorin Dr. Michaela Bauks

 E. Kirchengerichte und Kammern

(1) Gemeinsame Schlichtungsstelle der Evangelischen Kirche im Rheinland und des Diakonischen Werkes der Evangelischen Kirche im Rheinland
Beschluss  38:
In die Gemeinsame Schlichtungsstelle der Evangelischen Kirche im Rheinland werden für die Amtsperiode 2007 bis 2012 gewählt:
1. Kammer, 1. Stellvertretung im Vorsitz
Manfred Schmitz-Berg,
2. Kammer, 1. Stellvertretung im Vorsitz
Sigmund Polutta

(2) Verwaltungsgerichtshof der Union Evangelischer Kirchen in der EKD – Amtsperiode 01.07.2008 bis 30.06.2014
Beschluss  39:
Als Mitglieder des Verwaltungsgerichtshofs der Union Evangelischer Kirchen in der EKD werden für die Amtsperiode 01.07.2008 bis 30.06.2014 gewählt:
2. Beisitzer
Pfarrer i. R. Georg Gerstenberg
1. Stellvertretung
Pfarrer Dr. Harald Ulland
2. Stellvertretung
Superintendent Pfarrer Michael Heering
3. Beisitzer
Jens Bublies
1. Stellvertretung
Hans Assenmacher
2. Stellvertretung
Andreas Winterberg

 

 

 

 

Hinweis: Dies ist ein archivierter Beitrag vom Dienstag, 15. Januar 2008. Die letzte Aktualierung erfolgte am Dienstag, 15. Januar 2008. Grundsätzlich verändern wir Achivbeiträge nicht, ggf. sind einzelne Informationen und Links veraltet.

 



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.