EKiR von A-Z
EKiR von A-Z Themen, Arbeitsfelder, kirchliche Einrichtungen von A-Z mehr
ekir.de/mba

Ausschreibung Probedienst-Stellen zum 1. April bzw. 1. Oktober eines jeden Jahres

Die Evangelische Kirche im Rheinland sucht zum 1. April / 1. Oktober eines Jahres bis zu 15 Vikarinnen und Vikare zur Berufung in ein Pfarrdienstverhältnis auf Probe. Probedienststellen können in allen Arbeitsfeldern pfarramtlichen Dienstes eingerichtet werden.

Die Berufung in ein Pfarrdienstverhältnis auf Probe erfolgt für die Vikarinnen und Vikare, die das zentrale Bewerbungsverfahren für den pfarramtlichen Dienst erfolgreich durchlaufen haben. Einzelheiten zum zentralen Bewerbungsverfahren können auf der Internetseite www.ekir.de/mba eingesehen werden.

Nach Beendigung des Probedienstes und nach Bewährung in diesem Dienst werden diese Theologinnen und Theologen in der Regel unter Begründung eines Pfarrdienstverhältnisses auf Lebenszeit berufen.

Wir bitten Sie, Ihre Bewerbung (dreifach) an das Landeskirchenamt, Postfach 300339, 40403 Düsseldorf, zu richten. Bewerbungsschluss ist drei Wochen nach Veröffentlichung im Kirchlichen Amtsblatt (Eingang im Landeskirchenamt).

 

Ausschreibung im Kirchlichen Amtsblatt in der Regel im Januar und Juli jeden Jahres

 

 

 

 

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

pl / ekir.de / 27.08.2018



© 2018, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.