EKiR von A-Z
EKiR von A-Z Themen, Arbeitsfelder, kirchliche Einrichtungen von A-Z mehr
Evangelische Kirche im Rheinland

Hochschul- und Landeskirchenbibliothek

Die Hochschul- und Landeskirchenbibliothek auf dem Campus der Kirchlichen Hochschule in Wuppertal. LupeDie Hochschul- und Landeskirchenbibliothek auf dem Campus der Kirchlichen Hochschule in Wuppertal.

Die Hochschul- und Landeskirchenbibliothek (HLB) Wuppertal dient als wissenschaftliche Bibliothek für Theologie und Grenzgebiete

  • der Forschung und Lehre an der Kirchlichen Hochschule Wuppertal/Bethel,
  • der Literaturversorgung des Theologischen Zentrums Wuppertal und
  • den Kirchengemeinden, Kirchenkreisen und den landeskirchlichen Einrichtungen der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR).

Sie ist darüber hinaus mit ihrer Außenstelle im Landeskirchenamt in Düsseldorf eine Behördenbibliothek zur Literaturversorgung der Kirchenleitung und des Landeskirchenamtes der EKiR.

Die Bibliothek am Standort Wuppertal steht als öffentliche wissenschaftliche Einrichtung allen Interessierten offen. Sie verfügt über rund 150.000 Bände, die auf fünf Stockwerke verteilt und frei zugänglich aufgestellt sind. Mit Ausnahme von gekennzeichneten Präsenzexemplaren ist der Bestand ausleihbar. Anmeldung und Nutzung der Bibliothek sind kostenfrei. Vor der erstmaligen Ausleihe ist lediglich der Personalausweis vorzulegen.

Insgesamt stehen 45 Arbeitsplätze mit W-LAN, neun EDV-Arbeitsplätze, Fotokopierer, Netzwerkdrucker und Buchscanner zur Verfügung. Bücher und Zeitschriftenaufsätze, die nicht in Wuppertal vorhanden sind, können schnell über die Online-Fernleihe beschafft werden.

Über www.hlb-wuppertal.de ist im Katalog bzw. OPAC der aktuelle Medienbestand beider Bibliotheksstandorte recherchierbar. Darüber hinaus offeriert die Website umfassende Möglichkeiten zur Literaturrecherche: Über die Elektronische Zeitschriftenbibliothek (EZB) sind die abonnierten elektronischen Zeitschriftentitel der HLB nachgewiesen sowie die im Rahmen der DFG-Nationallizenzen freigeschalteten elektronischen Zeitschriftenarchive. Über das Portal Datenbank-Infosystem (DBIS) werden die für die HLB lizenzierten sowie frei verfügbaren Datenbanken angeboten.

Im Foyer der Bibliothek in Wuppertal finden regelmäßig Buchausstellungen zu aktuellen Themen statt. Die Website informiert hierüber sowie über Neuerwerbungen, weitere Serviceleistungen und interessante Neuerungen.

Hochschul- und Landeskirchenbibliothek Wuppertal, Missionsstraße 11, 42285 Wuppertal
Telefon 0202 / 2820-125, Fax 0202 / 2820-130; E-Mail bibliothek@hlb-wuppertal.de
Öffnungszeiten, Anfahrt, weitere Kontakte: www.hlb-wuppertal.de

Außenstelle Düsseldorf

Evangelische Kirche im Rheinland, Landeskirchenamt, Bibliothek, Hans-Böckler-Straße 7, 40476 Düsseldorf, Telefon 0211 / 4562-250, Fax 0211 / 4562-682

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

ekir.de / 25.03.2013



© 2016, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung