EKiR von A-Z
EKiR von A-Z Themen, Arbeitsfelder, kirchliche Einrichtungen von A-Z mehr
EKD

Evangelische Kirche in Deutschland

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) ist der Zusammenschluss der 22 evangelischen Landeskirchen in Deutschland, darunter die Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR). Gegründet wurde sie am 31. August 1945 im hessischen Treysa.

Die Evangelische Kirche in Deutschland bemüht sich um die Festigung und Vertiefung der Gemeinschaft unter den Gliedkirchen, hilft ihnen bei der Erfüllung ihres Dienstes und fördert den Austausch ihrer Kräfte und Mittel.

Sie vertritt die Landeskirchen gegenüber der Bundesregierung und der Europäischen Union (EU). In gesellschaftspolitischen Fragen bezieht sie evangelische Standpunkte.

 

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

22.12.2009



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.