Bild Dossiermarke
Einstieg
Vertiefung
  • Gemeindeaufbau
    mehr
  • Gemeindeberatung
    mehr
  • Gesamtkonzeption gemeindlicher Aufgaben
    mehr
  • Gemeinsames Pastorales Amt
    mehr
  • Fundraising und EU-Förderpolitik
    mehr
  • Visitation
    mehr
  • Presbyterwahlrecht
    mehr
A bis Z

Gemeindeberatung

"Gemeindeberatung/Organisationsentwicklung" versteht sich als theologisch und sozialwissenschaftlich reflektierte Umsetzung der Organisationsentwicklung - und anderer Beratungsansätze - auf kirchliche Strukturen.

Sie nimmt Gemeinden, Kirchenkreise, kirchliche und diakonische Einrichtungen als Organisationen wahr. Menschen, Aufgaben und Institutionen bilden ein komplexes Beziehungsgefüge, zusammen mit Überzeugungen, Zuordnungen und Verhaltensweisen. Gemeindeberatung/Organisationsentwicklung hat das Ziel, Veränderungen mit ihren schöpferischen Möglichkeiten zu nutzen und daraus mit den Betroffenen einen die Entwicklung fördernden Prozess zu gestalten.

Die Dienststelle "Gemeindeberatung/Organisationsentwicklung (GO)" ist eine Einrichtung der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR). Das Konzept der Gemeindeberatung/Organisationsentwicklung wird im Rheinland seit 35 Jahren weiterentwickelt. Die Arbeit der Dienststelle wird begleitet von einem Fachbeirat. Sie ist orientiert an den Richtlinien, die von der Kirchenleitung 2000 beschlossen wurden.

 

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

23.12.2009



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.