Pressearchiv
  • Pressearchiv 2017
    mehr
  • Pressearchiv 2016
    mehr
  • Pressearchiv 2015
    mehr
  • Pressearchiv 2014
    mehr
  • Pressearchiv 2013
    mehr
  • Pressearchiv 2012
    mehr
  • Pressearchiv 2011
    mehr
  • Pressearchiv 2010
    mehr
  • Pressearchiv 2009
    mehr
  • Pressearchiv 2008
    mehr
  • Pressearchiv 2007
    mehr
  • Pressearchiv 2006
    mehr
  • Pressearchiv 2005
    mehr
  • Pressearchiv 2004
    mehr
  • Pressearchiv 2003
    mehr
  • Pressearchiv 2002
    mehr
  • Pressearchiv 2001
    mehr
  • Pressearchiv 2000
    mehr

Pressekontakt

Pressestelle
Hans-Böckler-Straße 7
40476 Düsseldorf
Tel.: 0211 - 4562-373
Fax: 0211 - 4562-490
Mail pressestelle@ekir.de

> weitere Informationen

Defizit von etwas mehr als 8 Millionen Euro wird aus Rücklagen gedeckt

Landessynode hat den Haushalt für das Jahr 2014 beschlossen

Pressemitteilung Nr. 23/2014

Die 214 Synodalen der Evangelischen Kirche im Rheinland haben am Sonntagabend, 19. Januar, den Haushaltsplan für das Jahr 2014 verabschiedet.

Demnach stehen den Erträgen von 495.603.259 Euro Aufwendungen von 507.162.386 Euro gegenüber. Dabei beträgt der Aufwand für landeskirchliche Aufgaben (Landeskirchenamt und Landeskirchliche Einrichtungen) 139,1 Millionen Euro. Der Ertrag liegt bei rund 131 Millionen Euro. Nach Rücklagenentnahme ergibt sich als Haushaltsergebnis ein Defizit von 8.051.774 Euro. Es ist vorgesehen, das Defizit aus nicht zweckgebundenen Rücklagen der Landeskirche zu decken.

Der Haushaltsplanentwurf findet sich hier online unter der Drucksachennummer 8:

http://www.ekir.de/www/ueber-uns/ls2014-drucksachen-17301.php

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

Hinweis: Dies ist ein archivierter Beitrag vom Sonntag, 19. Januar 2014. Die letzte Aktualierung erfolgte am Sonntag, 19. Januar 2014. Grundsätzlich verändern wir Achivbeiträge nicht, ggf. sind einzelne Informationen und Links veraltet.

 

Bad Neuenahr / EKiR-Pressestelle / 19.01.2014



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.