EKiR von A-Z
EKiR von A-Z Themen, Arbeitsfelder, kirchliche Einrichtungen von A-Z mehr
ekir.de/mba

Informationen zu den Bewerbungsunterlagen

Eine vollständige Bewerbungsmappe (die Bewerbungsmappe ist dreifach einzureichen)
Dazu zählen:

  • Ein Lebenslauf mit Lichtbild 
  • Ein Bewerbungsanschreiben (max. 1 Seite) 
  • Zeugnisse und Urkunden

Fügen Sie dieser Bewerbungsmappe bitte zusätzlich bei:

Ein Motivationsschreiben (max. 1 Seite)

Bitte formulieren Sie einen Text, der Ihre Motivation zum Dienst bei der EKiR erkennen lässt. Dabei können Sie folgende Leitfragen berücksichtigen:

  • Was war ausschlaggebend für meine Berufswahl?
  • Was ist mein Beitrag für die EKiR? 
  • Welche Visionen habe ich für die Zukunft der EKiR? 
  • Was ist meine persönliche Zielsetzung im pastoralen Dienst?

Zwei Arbeitsproben
Bitte übersenden Sie uns zwei Konzepte von Projekten, die Ihrer Meinung nach besonders gelungen sind. Dabei kann es sich bspw. um ein Konzept einer Predigt oder ein Konzept eines Teamprojektes handeln. (max. 1 Seite je Konzept)

Referenzschreiben
Bitte legen Sie max. 3 Schreiben von Personen bei, die Ihre Arbeitsergebnisse, Ihren Arbeitsstil sowie Sie als Person beurteilen. 

Dienstberichte
Sofern Ihnen Berichte über Ihre bisherigen Dienste und Arbeitseinsätze vorliegen, bitten wir Sie, uns diese ebenfalls einzureichen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Auswertung Ihrer Unterlagen nach Eingang einige Zeit in Anspruch nehmen wird. Wir werden uns sobald wie möglich wieder mit Ihnen in Verbindung setzen und Sie ggf. zu einem Bewerbungstag ins Landeskirchenamt nach Düsseldorf einladen. An diesem Tag möchten wir Sie gerne persönlich näher kennen lernen. Eine detaillierte Beschreibung des Ablaufs dieses Tages lassen wir Ihnen rechtzeitig zukommen.Den Text der "Richtlinien für das zentrale Auswahlverfahren für Pfarrerinnen und Pfarrer" finden Sie hier.

 

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

28.02.2010



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.