EKiR von A-Z
EKiR von A-Z Themen, Arbeitsfelder, kirchliche Einrichtungen von A-Z mehr
Paul-Schneider-Gymnasium

Mit Sportzug

In Meisenheim/Glan liegt das Paul-Schneider-Gymnasium. Sport ist Schwerpunkt an dieser Schule.

Das Paul-Schneider Gymnasium ist eine staatlich anerkannte Privatschule. Das Paul-Schneider Gymnasium ist eine staatlich anerkannte Privatschule.

Das Paul-Schneider-Gymnasium ist eine staatlich anerkannte Privatschule mit Sportzug und Internat für Jungen und Mädchen. Trägerin ist die Evangelische Kirche im Rheinland.

Alle Schüler lernen als erste Fremdsprache ab Klasse 5 Englisch. Ab Klasse 6 kommt Französisch oder Latein als zweite Pflichtfremdsprache hinzu. Eine dritte Wahlfremdsprache (Latein/Französisch/Spanisch) kann ab Klasse 9 gewählt werden. Es besteht für die Schüler der 9. und 10. Klasse die Möglichkeit, alternativ zur dritten Fremdsprache das Fach Diakonie oder den Sportzug zu belegen. Ein Schüleraustausch findet mit der Institution Sainte Anne in Sablé, Frankreich (Region Pays de la Loire) statt.

 

 

 

 


55590 Meisenheim am Glan
Präses-Held-Straße 1
Telefon 067 53/93 93-0
Fax 067 53/93 93-13
E-Mail schule@paul-schneider-gymnasium.de

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

ekir.de / 07.04.2017



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.