Landessynode 2017
Twitter

Facebook-Gruppe zur Landessynode

Für Facebook-Mitglieder die Gruppe zur Landessynode   

> weitere Informationen

Landessynode 2017

Pressekonferenz Dienstag Teil 1: Eröffnung der Reformatorinnen-Ausstellung

Die Ausstellung "Reformatorinnen" würdigt bedeutende Frauen der Reformation. Sie iat ein Beitrag der Evangelischen Kirche im Rheinland zum Reformationsjubläum 2017. Bei einer Pressekonferenz am Dienstag wurde sie auf der Landessynode 2017 offiziell eröffnet.  

Die Ausstellung sei ein wichtiger Beitrag zur rheinischen Art, Reformation zu feiern, sagte Präses Manfred Rekowski bei der Eröffnung. Denn sie beschränke sich nicht nur auf eine historische Sicht, sondern richte den Blick auch auf die Gegenwart und in die Zukunft. Den Ausstellungstitel „Reformatorinnen“ bezeichnete Rekowski als „bewusste Provokation, die auch gut ins Rheinland passt“. Frauen, die die Kirche reformierten oder reformieren, „die gab und gibt es“, unterstrich er. 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

ekir.de / 10.01.2017



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.